Neu im Fuhrpark

Nach Flutkatastrophe neue Fahrzeuge für das THW Kirchehrenbach

14.10.2021, 11:09 Uhr
Das THW Kirchehrenbach freut sich über neue Fahrzeuge.

Das THW Kirchehrenbach freut sich über neue Fahrzeuge. © THW Karoline Kötter, NNZ

Die Helfer des THW Kirchehrenbach konnten in Elze (Niedersachsen) beim Fahrzeugausstatter Freytag einen VW-Transporter abholen, der als Personal- und Materialtransportfahrzeug für den Fachzug Logistik im Bereich der Materialerhaltungsgruppe eingesetzt wird. Ausgestattet mit fünf Plätzen und einem größeren Laderaum können kleinere Transportaufträge erledigt werden. Der VW-Bus wird zusätzlich dem Fachzug Logistik zugeordnet.

Durch die Umstrukturierung des Fachzugs Logistik von der Fachgruppe zum Fachzug im vergangenen Jahr, wurde die Einheit personell und fahrzeugtechnisch erweitert. Das geht aus einer aktuellen Mitteilung hervor. Außerdem freut sich der Ortsverband über einen Achtsitzer, der als Mannschaftstransportwagen eingesetzt wird und ein Modell Baujahr 1984 ersetzt.

Keine Kommentare