Ein anderes Forchheim

Namensvetter: Zu Besuch in Forchheim bei Karlsruhe

18.6.2021, 13:37 Uhr
Nanu? So sieht unser Forchheimer Bahnhof aber nicht aus! Hier halten Züge auf ihrem Weg von Karlsruhe nach Baden-Baden, denn knapp neun Kilometer südlich von Karlsruhe gibt es noch ein Forchheim. 
1 / 13

Nanu? So sieht unser Forchheimer Bahnhof aber nicht aus! Hier halten Züge auf ihrem Weg von Karlsruhe nach Baden-Baden, denn knapp neun Kilometer südlich von Karlsruhe gibt es noch ein Forchheim.  © Julian Hörndlein

In diesem Forchheim wohnen etwa 9500 Einwohner. Seit 1975 ist der Ort Teil der Stadt Rheinstetten.
2 / 13

In diesem Forchheim wohnen etwa 9500 Einwohner. Seit 1975 ist der Ort Teil der Stadt Rheinstetten. © Julian Hörndlein

Neben dem Namen haben die beiden Orte noch mehr gemeinsam: Auch im badischen Forchheim gibt es eine Kirche St. Martin.
3 / 13

Neben dem Namen haben die beiden Orte noch mehr gemeinsam: Auch im badischen Forchheim gibt es eine Kirche St. Martin. © Julian Hörndlein

Auch eine Jahnstraße gibt es sowohl in Franken als auch in Baden.
4 / 13

Auch eine Jahnstraße gibt es sowohl in Franken als auch in Baden. © Julian Hörndlein

Forchheim ist hauptsächlich geprägt durch seine Wohnbebauung, aber auch durch sein Vereinsleben. Der Kleintierzuchtverein ist deutschlandweit erfolgreich. 
5 / 13

Forchheim ist hauptsächlich geprägt durch seine Wohnbebauung, aber auch durch sein Vereinsleben. Der Kleintierzuchtverein ist deutschlandweit erfolgreich.  © Julian Hörndlein

Forchheim besteht aus zwei Ortsteilen. Dem Hauptort und dem Ortsteil Silberstreifen, der etwa zwei Kilometer südöstlich liegt.
6 / 13

Forchheim besteht aus zwei Ortsteilen. Dem Hauptort und dem Ortsteil Silberstreifen, der etwa zwei Kilometer südöstlich liegt. © Julian Hörndlein

Zwischen den beiden Ortsteilen liegt der Epplesee, einer der beliebtesten Freizeitziele in der Region Karlsruhe.
7 / 13

Zwischen den beiden Ortsteilen liegt der Epplesee, einer der beliebtesten Freizeitziele in der Region Karlsruhe. © Julian Hörndlein

8 / 13

"Der Epplesee hat seit Jahren die beste Wasserqualität im Umkreis", erklärt Axel Neureuther, der den Biergarten "Seegugger" betreibt. Nicht zuletzt deshalb kommen Badegäste aus Stuttgart, Pforzheim oder dem Elsass nach Forchheim. © Julian Hörndlein

Im Biergarten Seegugger finden verschiedene Veranstaltungen statt, darunter Konzerte.
9 / 13

Im Biergarten Seegugger finden verschiedene Veranstaltungen statt, darunter Konzerte. © Julian Hörndlein

Aus einer Tiefe von 60 Metern wird nach wie vor Kies abgebaut. Die Nordseite des Sees ist für Badegäste freigegeben.
10 / 13

Aus einer Tiefe von 60 Metern wird nach wie vor Kies abgebaut. Die Nordseite des Sees ist für Badegäste freigegeben. © Julian Hörndlein

Außerdem ist in Forchheim die Messe Karlsruhe untergebracht. 
11 / 13

Außerdem ist in Forchheim die Messe Karlsruhe untergebracht.  © Julian Hörndlein

Neben dem Impfzentrum des Landkreises Karlsruhe, das hier im Moment residiert, finden hier internationale Fach- und Publikumsmessen statt.
12 / 13

Neben dem Impfzentrum des Landkreises Karlsruhe, das hier im Moment residiert, finden hier internationale Fach- und Publikumsmessen statt. © Julian Hörndlein

Einen Fluss wie die Wiesent hat das badische Forchheim nicht. Etwa drei Kilometer westlich fließt jedoch der Rhein vorbei.
13 / 13

Einen Fluss wie die Wiesent hat das badische Forchheim nicht. Etwa drei Kilometer westlich fließt jedoch der Rhein vorbei. © Julian Hörndlein