26°

Dienstag, 15.06.2021

|

Opel prallt frontal gegen VW: Drei Verletzte in Kersbach

22-Jähriger war mit seinem Wagen über Verkehrsinsel gerauscht - 27.11.2020 10:53 Uhr

Ein 22-jähriger Opel-Fahrer kam mit seinem Wagen von seinem Fahrstreifen nach links ab und fuhr über eine Verkehrsinsel. Anschließend prallte der Opel gegen den entgegenkommenden VW Polo eines 28-Jährigen.

Während der Unfallverursacher unverletzt blieb, mussten der Polofahrer und seine zwei Mitfahrer mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus nach Forchheim gebracht werden. Gesamtsachschaden: rund 11.000 Euro .


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


ppr

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Kersbach