Samstag, 14.12.2019

|

Pautzfeld: Dorffest im Weiher gefeiert

Gestaltung des Pautzfelder Ortskerns führte zu ungewöhnlicher Location für das Dorffest – was der Stimmung keinen Abbruch tat. - 21.08.2019 19:00 Uhr

Bei dezenter Akkordeonmusik feierten die Pautzfelder erstmals ein Dorffest im derzeit trockenen Weiher. © Foto: Mathias Erlwein


Weil der Ortskern von Pautzfeld neugestaltet wird, befindet sich aktuell kein Wasser im Dorfweiher. Das hatte den eigens zur Dorferneuerung gegründeten Dorfgemeinschaftsverein auf den Plan gerufen, nicht am, sondern direkt im Weiher ein Fest zu veranstalten.

Und das wurde ein voller Erfolg. Der Andrang war enorm, in kürzester Zeit war alles ausverkauft – Nachschub musste organisiert und zusätzliche Bänke aufgestellt werden.

Bei dezenter Akkordeonmusik in der Abenddämmerung mit Blick aus ungewöhnlicher Perspektive auf das Sichtmauerwerk entstand eine wunderbar romantische Stimmung. Vereinskassier Markus Düsel war mit dem Ausgang hoch zufrieden: "Das Fest wurde super angenommen, wir kamen bei der Bewirtung ganz schön ins Schwitzen. Viele haben angeregt, das Fest im nächsten Jahr zu wiederholen. Dann halt um den Weiher herum."

Die Dorferneuerungsmaßnahmen haben die Ortsbewohner von Pautzfeld zusammengeschweißt. Viele ehrenamtliche Stunden wurden schon bei der Renovierung des alten Dorfgemeinschaftshauses geleistet. Neben der Neugestaltung des Dorfweihers wird gerade der Zufluss entlang des Kaulbergs in offener Grabenbauweise realisiert und die Straße komplett neu gemacht.

 

MATHIAS ERLWEIN

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Pautzfeld