Montag, 12.04.2021

|

Pottenstein bittet zur BierStadt(ver)Führung

Alles Wissenswerte rund um das Felsenstädtchen - 26.12.2019 11:00 Uhr

Eines der malerischsten Städtchen der Fränkischen: Pottenstein.

06.09.2018 © Tourismusbüro Pottenstein


Die informativen Stadtführung von Brauerei zu Brauerei am Samstag, 28. Dezember, um 16 Uhr, bietet viel zum örtlichen Brauwesen und zum Reinheitsgebot und freilich können verschiedene Biere auch getestet werden. Zum kulinarischen Abschluss gibt es ein Essen zum Bier, für Vegetarier ist natürlich auch gesorgt.

Bilderstrecke zum Thema

Wandern und Biergenuss: Das ist der berühmte Fünf-Seidla-Steig

Wenn es im Landkreis Forchheim eine Wanderroute gibt, die Tradition des Gehens mit der Tradition des Brauens vereint, führt kein Weg an ihm vorbei: Der Fünf-Seidla-Steig zwischen Weißenohe und Thuisbrunn. Wir machen den Klassiker der Brauereiwanderwege mit Ihnen - und los geht's.


Dauer: 2,5 – 3 Stunden, Teilnehmerzahl: ab 8 bis 20 Personen, Anmeldung (bis einen Tag vorher erforderlich) im Tourismusbüro, Tel.: 09243/ 70841, oder info@pottenstein.de. Treffpunkt: Tourismusbüro am Rathaus, Forchheimer Straße 1.

Bilderstrecke zum Thema

Atemberaubende Schönheiten: Die Fränkische Schweiz von oben

Aus bis zu 2.500 Metern Höhe blickte Tom Schneider, Fotograf aus Ebermannstadt, bei einer Fahrt mit einem Heißluftballon auf Dörfer, Natur und wunderschöne Ecken der Fränkischen Schweiz und des Landkreises Forchheim.


Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Pottenstein, Behringersmühle