15°

Dienstag, 17.09.2019

|

Schäumendes Wasser: Weilersbach forscht nach

Zufällige Beobachtung eines Autofahres sorgt in der Gemeinde für Rätselraten - 19.06.2019 07:42 Uhr

In Unterweilersbach ist im Bach schäumendes Wasser aufgefallen. Die Gemeinde lässt jetzt überprüfen, woher es stammt. © Patrick Schroll


Ein aufmerksamer Autofahrer sah schäumendes Wasser aus dem Oberflächenkanal fließen, der im Knick von Kreisstraße und Weilersbach am Ortsausgang von Unterweilersbach einmündet.

Farbproben sollen Herkunft zeigen

Die Gemeinde geht der Ursache nach. Vermutet wird ein unzulässiger Anschluss von Schmutzwasser. Farbproben in den Leitungen bei angeschlossenen Gebäuden werden durchgeführt.

Bilderstrecke zum Thema

Der Landkreis Forchheim im Kerwa-Fieber

Und ist das Nest auch noch so klein: Im Landkreis Forchheim halten die Dörfer ihre Kerwa-Tradition hoch. Begleiten Sie uns auf einen Bilder-Streifzug durch die Gemeinden, zwischen Kerwabaum und Betzn austanzen.


 

Pauline Lindner

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Weilersbach