Sport, Betreuung und Zubehör: Alles für den Hund rund um Forchheim

11.8.2019, 05:51 Uhr
Giulia Schneider aus Bamberg arbeitet in Forchheim - ihr Ausgleich: Sport mit ihren Hunden machen. Sie nimmt sogar...
1 / 9

Giulia Schneider aus Bamberg arbeitet in Forchheim - ihr Ausgleich: Sport mit ihren Hunden machen. Sie nimmt sogar...

...am internationalen Canicross-Rennen
2 / 9

...am internationalen Canicross-Rennen "Trophée des Montagnes" in Frankreich teil. Sie hat ihrer Hündin Nikita beigebracht, auf steilen Passagen hinter ihr zu laufen, um sicher ins Ziel zu kommen.

Giulia Schneiders Hessenhounds-Vereinskollege Albert Spamer auf dem Dogscooter, eine Art Tretroller für Erwachsene, die der Hund mit einer Flexileine zieht.
3 / 9

Giulia Schneiders Hessenhounds-Vereinskollege Albert Spamer auf dem Dogscooter, eine Art Tretroller für Erwachsene, die der Hund mit einer Flexileine zieht.

Neben Canicross - bei dem der Läufer einen Bauchgurt trägt, an dem eine dehnbare Leine befestigt ist, die mit dem speziellen Zuggeschirr des Hundes verbunden ist - gibt es Dogscooter und Bikejöring. Beim Bikejöring zieht der Hund den Musher auf seinem Fahrrad. Verbunden sind die beiden mit einer Flexileine und einer Bikeantenne, die verhindern soll, dass sich die Leine im Vorderrad verheddert.
4 / 9

Neben Canicross - bei dem der Läufer einen Bauchgurt trägt, an dem eine dehnbare Leine befestigt ist, die mit dem speziellen Zuggeschirr des Hundes verbunden ist - gibt es Dogscooter und Bikejöring. Beim Bikejöring zieht der Hund den Musher auf seinem Fahrrad. Verbunden sind die beiden mit einer Flexileine und einer Bikeantenne, die verhindern soll, dass sich die Leine im Vorderrad verheddert.

Giulia Schneiders Teamkollege und der Sieger der
5 / 9

Giulia Schneiders Teamkollege und der Sieger der "Trophée des Montagnes" 2018: Marko Schlittchen beim Bikejöring. Beim Wettbewerb in den Französischen Alpen ist er ebenfalls im Canicross unterwegs.

Diane Kolb aus Hetzelsdorf ist ausgebildete Tierheilpraktikerin, -osteopathin und -physiotherapeutin. Die meisten ihrer Patienten sind Hunde und Pferde, sie behandelt aber auch Rinder, Ziegen und Katzen. Auf dem Bild kümmert sie sich um die zehnjährige Luna, die Rückenschmerzen hat.
6 / 9

Diane Kolb aus Hetzelsdorf ist ausgebildete Tierheilpraktikerin, -osteopathin und -physiotherapeutin. Die meisten ihrer Patienten sind Hunde und Pferde, sie behandelt aber auch Rinder, Ziegen und Katzen. Auf dem Bild kümmert sie sich um die zehnjährige Luna, die Rückenschmerzen hat.

Tanja Söllner aus Effeltrich mit ihren beiden Cavalier-King-Charles-Spaniel-Hündinnen Franziska und Momo in ihrem Lädchen
7 / 9

Tanja Söllner aus Effeltrich mit ihren beiden Cavalier-King-Charles-Spaniel-Hündinnen Franziska und Momo in ihrem Lädchen "Haus Resi", in dem sie unverpacktes Hundefutter verkauft sowie selbstgenähte Halsbänder, Leinen, Decken und Hundebetten.

Was in anderen Ländern und in deutschen Großstädten schon selbstverständlich ist, wird seit einiger Zeit auch in Forchheim gut angekommen: ein Dogwalker-Service. Vanessa Bähr bietet ihn an und...
8 / 9

Was in anderen Ländern und in deutschen Großstädten schon selbstverständlich ist, wird seit einiger Zeit auch in Forchheim gut angekommen: ein Dogwalker-Service. Vanessa Bähr bietet ihn an und...

...geht gegen Bezahlung mit den Hunden anderer Leute Gassi. Vor drei Jahren hat sie „Zeit für Helden“ gegründet und hat atkuell acht Stammkunden in und um Forchheim.
9 / 9

...geht gegen Bezahlung mit den Hunden anderer Leute Gassi. Vor drei Jahren hat sie „Zeit für Helden“ gegründet und hat atkuell acht Stammkunden in und um Forchheim.