22°

Dienstag, 23.04.2019

|

Stahlkugel in Neunkirchener Familienhaus geschossen

Schütze durchschoss eine doppelverglaste Fensterscheibe - 01.01.2019 12:02 Uhr

Der Vorfall ereignete sich gegen 18.15 Uhr am Gabelmühlweg in Neunkirchen am Brand. Der unbekannte Schütze durchschoss eine doppelverglaste Fensterscheibe eines Einfamilienhauses.Tatwaffe dürfte vermutlich eine Softairpistole gewesen sein. Glücklicherweise kam niemand zu Schaden.

Das Kaliber der Stahlkugel ist laut Polizei mit drei Millimetern Größe recht klein. Normale Kugeln einer Softairpistole seien aus Plastik und etwas größer. Der Schütze richtete einen Schaden in Höhe von 400 Euro an. Die Polizei Forchheim bittet um Mithilfe: Wer hat etwas gesehen? Hinweise an die Polizei unter der Telefonnummer 09191/7090-0. 


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

lvm E-Mail

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Neunkirchen, Neunkirchen