17°

Mittwoch, 21.08.2019

|

Wasser abgelassen: Über 1000 Fische aus Teich gestohlen

Aufgebrachter Teichbesitzer erstattete Anzeige - Polizei ermittelt jetzt - 23.07.2019 10:36 Uhr

 In der Nacht zum Montag entwendeten Unbekannte aus seinem Fischteich unterhalb der Burgruine Neideck über 1000 Fische auf ungeklärte Weise. Dazu wurde ein vom Ufer aus über den Teich befindliches Gitter abgedeckt, der Wasserzulauf verstopft und teilweise das Wasser aus dem Teich abgelassen. Der Schaden dürfte laut Polizei im vierstelligen Bereich liegen. Die Beamten haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten unter der Telefonnummer (09194) 73880 um Zeugenhinweise.    


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

trk

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Wiesenttal, Behringersmühle