Montag, 09.12.2019

|

Weilersbacher Feuerwehrler bestehen Prüfung fehlerfrei

FFW-Männer und -Frauen wurden ausgezeichnet - 19.11.2019 13:20 Uhr

Beste Ergebnisse erzielten die 14 Feuerwehrfrauen und -männer von Weilersbach. © Heidi Amon


Die Prüfung simulierte das Vorgehen bei einem Verkehrsunfall, bei dem eine eingeklemmte Person mit Spreizer und Rettungsschere befreit werden musste.

Bestens vorbereitet wurden die 14 Feuerwehrfrauen und -männer vom zweitem Kommandanten Markus Friedel. Zur bestandenen Prüfung gratulierten die Schiedsrichter Kreisbrandinspektor Wolfgang Wunner, Kreisbrandmeister Franz-Josef Hetz und Kreisbrandmeister Michael Wölker sowie Bürgermeister Gerhard Amon, Kommandant Michael Henkel und Ehrenkommandant Anton Weisel.

Die Abzeichen der Leistungsstufe in Bronze erhielten Heinz Appoldt, Lorena Schriefer und Christian Bierfelder. In Silber: Johannes Hack und Christian Gath. In Gold: Anna Hack und Patrick Tenta. In Gold-Blau: Christoph Pfeufer und Sebastian Pfeufer. In Gold-Grün: Dominik Amon, Joachim Hack und Rudolf Pfeufer. Und in Gold-Rot: Markus Friedel und Jürgen Weiskopf.

dia

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Weilersbach