Auf Zeitreise ins Mittelalter - Baufortschritt auf der Cadolzburg

1.7.2016, 15:21 Uhr
2017 wird auf der Cadolzburg ein Erlebnismuseum eröffnen - bis dahin gibt es für Handwerker noch jede Menge Arbeit. Ende des Jahres werden dann die Kuratoren der Staatlichen Schlösserverwaltung mit ihrer Arbeit beginnen.
1 / 18
Auf Zeitreise ins Mittelalter

2017 wird auf der Cadolzburg ein Erlebnismuseum eröffnen - bis dahin gibt es für Handwerker noch jede Menge Arbeit. Ende des Jahres werden dann die Kuratoren der Staatlichen Schlösserverwaltung mit ihrer Arbeit beginnen. © Hans-Joachim Winckler

Erstmals hat die Bayerische Schlösserverwaltung nun hiesigen Politikern und Medienvertretern einen Blick auf die Großbaustelle erlaubt. Im Hintergrund der künftige Einlassbereich.
2 / 18
Auf Zeitreise ins Mittelalter

Erstmals hat die Bayerische Schlösserverwaltung nun hiesigen Politikern und Medienvertretern einen Blick auf die Großbaustelle erlaubt. Im Hintergrund der künftige Einlassbereich. © Hans-Joachim Winckler

6,5 Millionen Euro fließen in das Projekt.
3 / 18
Auf Zeitreise ins Mittelalter

6,5 Millionen Euro fließen in das Projekt. © Hans-Joachim Winckler

Jahrzehnte lang war die Hohenzollernveste vor sich hingedämmert...
4 / 18
Auf Zeitreise ins Mittelalter

Jahrzehnte lang war die Hohenzollernveste vor sich hingedämmert... © Hans-Joachim Winckler

Ab Mitte 2017 soll sie unter dem Titel
5 / 18
Auf Zeitreise ins Mittelalter

Ab Mitte 2017 soll sie unter dem Titel "HerrschaftsZeiten - Erlebnis Cadolzburg" auf fast 200 Quadratmetern zeigen, wie die Hohenzollern im Spätmittelalter regiert, gefeiert, geschlafen, gekämpft und - ja - gerochen haben. © Hans-Joachim Winckler

Sie soll zudem das erste Burgmuseum sein, das barrierefrei ist.
6 / 18
Auf Zeitreise ins Mittelalter

Sie soll zudem das erste Burgmuseum sein, das barrierefrei ist. © Hans-Joachim Winckler

Die Handwerker ließen sich von den Besuchern nicht stören.
7 / 18
Auf Zeitreise ins Mittelalter

Die Handwerker ließen sich von den Besuchern nicht stören. © Hans-Joachim Winckler

Noch geben sie hier den Takt vor, aber...
8 / 18
Auf Zeitreise ins Mittelalter

Noch geben sie hier den Takt vor, aber... © Hans-Joachim Winckler

Ende des Jahres werden die Kuratoren der Staatlichen Schlösserverwaltung mit ihrer Arbeit beginnen.
9 / 18
Auf Zeitreise ins Mittelalter

Ende des Jahres werden die Kuratoren der Staatlichen Schlösserverwaltung mit ihrer Arbeit beginnen. © Hans-Joachim Winckler

Blick ins Innere: der Erkersaal.
10 / 18
Auf Zeitreise ins Mittelalter

Blick ins Innere: der Erkersaal. © Hans-Joachim Winckler

Landrat Matthias Dießl (li.) im Prunksaal mit prächtiger Eichensäule.
11 / 18
Auf Zeitreise ins Mittelalter

Landrat Matthias Dießl (li.) im Prunksaal mit prächtiger Eichensäule. © Hans-Joachim Winckler

Die Burg wird herausgeputzt...
12 / 18
Auf Zeitreise ins Mittelalter

Die Burg wird herausgeputzt... © Hans-Joachim Winckler

Im Alten Schloss sind zwei komplett neue Etagen entstanden.
13 / 18
Auf Zeitreise ins Mittelalter

Im Alten Schloss sind zwei komplett neue Etagen entstanden. © Hans-Joachim Winckler

Blick ins Neue Schloss.
14 / 18
Auf Zeitreise ins Mittelalter

Blick ins Neue Schloss. © Hans-Joachim Winckler

Blick ins Neue Schloss.
15 / 18
Auf Zeitreise ins Mittelalter

Blick ins Neue Schloss. © Hans-Joachim Winckler

Blick in den Innenhof.
16 / 18
Auf Zeitreise ins Mittelalter

Blick in den Innenhof. © Hans-Joachim Winckler

Die Beteiligten sind froh, die Burg bald wieder mit Leben erfüllen zu können.
17 / 18
Auf Zeitreise ins Mittelalter

Die Beteiligten sind froh, die Burg bald wieder mit Leben erfüllen zu können. © Hans-Joachim Winckler

Ab Mitte 2017 können die Cadolzburger ihre Burg dann neu kennenlernen.
18 / 18
Auf Zeitreise ins Mittelalter

Ab Mitte 2017 können die Cadolzburger ihre Burg dann neu kennenlernen. © Hans-Joachim Winckler