Dienstag, 12.11.2019

|

Bei Cadolzburg gegen Pfosten geprallt: Biker in Lebensgefahr

Gutachter soll Unfall rekonstruieren - Ursache noch unklar - 28.07.2019 13:57 Uhr

Bilderstrecke zum Thema

Lebensgefahr: Biker stürzt bei Cadolzburg in Kurve

Ein Biker wurde am Samstagnachmittag nach einem Sturz lebensgefährlich verletzt. Warum er die Kontrolle über seine Maschine verlor, ist derzeit noch unklar. Die Ermittlungen laufen.


Warum der Mann stürzte, ist derzeit noch unklar, weitere Fahrzeuge waren laut dem Präsidium Mittelfranken aber nicht in den Unfall involviert. Der 49-Jährige fuhr von Seukendorf kommend in Richtung Rossendorf im Landkreis Fürth, als er nach der Abzweigung nach Greimersdorf die Kontrolle verlor.

Durch den Sturz erlitt der Biker lebensgefährliche Verletzungen, er wurde vor Ort ambulant behandelt und dann mit einem Rettungshelikopter in ein Klinikum gebracht. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft hat ein Gutachter die Rekonstruktion des Unfalls übernommen.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallgeschehen geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0911 75905-180 zu melden.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Cadolzburg