24°

Samstag, 12.06.2021

|

«Bunte Hügel» im Südstadtpark abgeriegelt

Beschädigte Spiel-Landschaft musste nach Begehung mit dem TÜV gesperrt werden - 08.04.2009

Vorsichtshalber mit einem Bauzaun umgeben wurden die Spielhügel im Südstadtpark. Der demolierte Kunststoffbelag bietet an vielen Stellen keinen ausreichenden Fallschutz mehr.

10.02.2011 © Hans-Joachim Winckler


Probleme macht der bunte Kunststoffbelag, mit dem die betonierten Hügel aus Schotter überzogen sind, schon seit längerem: Er haftet nicht besonders gut an der Unterlage und lässt sich gewaltsam leicht entfernen. Die Kommune klagt gegen den Hersteller auf Schadensersatz und kämpft zugleich gegen den verbreiteten Vandalismus.

Schon einmal waren die von den Landschaftsarchitekten Manuela Scheuerer und Gerd Aufmkolk entworfenen Hügel gesperrt und ausgebessert worden. «An den reparierten Stellen haftet der Kunststoffbelag nun besser», erläutert Wolfram Hirt, Planer aus dem Grünflächenamt. Das Nachbessern auch noch des restlichen Belags sei eine teure Angelegenheit. Bis der Rechtsstreit ausgefochten ist, will das Grünflächenamt nicht eingreifen, um keine Garantieansprüche zu verwirken.

Weil die Verletzungsgefahr bei Stürzen auf den steilen Hügeln als zu groß eingeschätzt wird, ließ das Bauamt den Spielplatz am Montag mit einem hohen Bauzaun absperren. Wie lange die Anlage nicht benutzt werden kann, lässt sich laut Hirt noch nicht absehen. Ausgesprochenes Pech sei es, dass die Sperre ausgerechnet zu Beginn der Osterferien und der Schönwetterperiode vorgenommen werden musste, aber der Begehungstermin mit dem TÜV sei von langer Hand vorbereitet worden.

Bei der Stadtverwaltung gingen auf die Schließung hin prompt zahlreiche Beschwerden ein. Nicht gut ist Hirt auf die Zerstörungswut zu sprechen, durch die der mangelhafte Fallschutz unbrauchbar geworden ist: «Viele müssen unter dem Blödsinn leiden, den sich Einzelne herausnehmen.» Schon kurz nach der Eröffnung 2004 mussten die Spielplatzmarkierungen nach massiven Beschädigungen wieder entfernt werden. Keine Beanstandungen gab es bei der turnusmäßigen Inspektion jetzt an den anderen Spielplätzen im Südstadtpark.

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Fürth