Endlich wieder Badespaß am Fürther Scherbsgraben

1.6.2021, 17:08 Uhr
MOTIV: Fürther Freibad eröffnet wieder, Bilder vom Badebetrieb, Klaus Stadler und Ursula Stadler sind gute Freunde (nicht verwandt) und Stammgäste im Fürther Freibad. Für Ursula Stadler ist es ein Traum, endlich wieder in ihrem geliebten Freibad schwimmen gehen zu dürfen. Klaus Stadler gibt zu, etwas außer Form zu sein. Normalerweise schwimmt er zwischen 3000 und 4000 Meter, jetzt waren es gerade mal 2000. ; FOTO: Tim Händel; DATUM: 01.06.2021
1 / 10

Ursula Stadler bezeichnete es als „Traum“, wieder im geliebten Freibad schwimmen zu dürfen; ihr guter Bekannter Klaus Stadler räumte augenzwinkernd ein, etwas außer Form geraten zu sein, denn... © Tim Händel

MOTIV: Fürther Freibad eröffnet wieder, Bilder vom Badebetrieb, Klaus Stadler und Ursula Stadler sind gute Freunde (nicht verwandt) und Stammgäste im Fürther Freibad. Für Ursula Stadler ist es ein Traum, endlich wieder in ihrem geliebten Freibad schwimmen gehen zu dürfen. Klaus Stadler gibt zu, etwas außer Form zu sein. Normalerweise schwimmt er zwischen 3000 und 4000 Meter, jetzt waren es gerade mal 2000. ; FOTO: Tim Händel; DATUM: 01.06.2021
2 / 10

...absolviert er im Normalfall 4000 Meter, begnügte er sich diesmal mit der Hälfte. Aber Hauptsache, es geht überhaupt wieder los...  © Tim Händel

MOTIV: Fürther Freibad eröffnet wieder, Bilder vom Badebetrieb, Bademeister Fernando Barrientos arbeitet normalerweise im Jugendbad Burgfarrnbach. Wegen Corona ist das Burgfarrnbacher Bad aber weiterhin geschlossen, weswegen er jetzt im Fürther Sommerbad eingesetzt wird. Trotzdem ist er glücklich, dass die Saison wieder losgeht. ; FOTO: Tim Händel; DATUM: 01.06.2021
3 / 10

...findet auch Bademeister Fernando Barrientos: Einfach glücklich sei er über den Neustart. Wer abtauchen möchte, muss sich allerdings vorerst online über portal.infra-fuerth.de anmelden, denn die Besucherzahl bleibt noch begrenzt.  © Tim Händel

MOTIV: Fürther Freibad eröffnet wieder, Bilder vom Badebetrieb; FOTO: Tim Händel; DATUM: 01.06.2021
4 / 10

Jüngere und ganz Junge freuten sich ebenso über die Möglichkeit zum Badespaß... © Tim Händel

MOTIV: Fürther Freibad eröffnet wieder, Bilder vom Badebetrieb, Helmut Jandl freut sich, wieder seine Bahnen ziehen zu dürfen. Auch er ist außer Form und darf jetzt wieder auf bessere Zeiten hoffen. ; FOTO: Tim Händel; DATUM: 01.06.2021
5 / 10

...wie etwas ältere Semester. Helmut Jandl etwa ist glücklich,  wieder seine Bahnen ziehen zu dürfen - und wieder an seiner Fitness arbeiten zu können, die unter der Zwangspause gelitten hat. © Tim Händel

MOTIV: Fürther Freibad eröffnet wieder, Bilder vom Badebetrieb, Jannis Rost trainiert für die Challenge Roth. Für ihn ist es befreiend nach Monaten, endlich wieder richtig tranieren zu können. ; FOTO: Tim Händel; DATUM: 01.06.2021
6 / 10

Jannis Rost bereitet sich auf den Triathlon in Roth vor... © Tim Händel

MOTIV: Fürther Freibad eröffnet wieder, Bilder vom Badebetrieb ; FOTO: Tim Händel; DATUM: 01.06.2021
7 / 10

...und kann im Fürther Bad endlich wieder seine Trainingseinheiten absolvieren. © Tim Händel

MOTIV: Fürther Freibad eröffnet wieder, Bilder vom Badebetrieb, Marie Scholz macht gerade eine Ausbildung zur
8 / 10

Marie Scholz macht am Scherbsgraben gerade eine Ausbildung zur Fachangestellen für Bäderbetriebe - und auch sie  freut sich nun riesig auf die kommende Badesaison.  © Tim Händel

MOTIV: Fürther Freibad eröffnet wieder, Bilder vom Badebetrieb, Die Stammgäste Willi und Janet Förster entspannen sich in der Sonne und freuen sich, nach Monaten endlich wieder mehr Freiheit genießen zu dürfen; FOTO: Tim Händel; DATUM: 01.06.2021
9 / 10

Gemütlich gemacht haben es sich die Stammgäste Willi und Janet Förster, die sich  in der Sonne entspannen und nach Monaten der Beschränkung die neue Freiheit genießen. © Tim Händel

MOTIV: Fürther Freibad eröffnet wieder, Bilder vom Badebetrieb; FOTO: Tim Händel; DATUM: 01.06.2021
10 / 10

Wer  im Vorfeld online über portal.infra-fuerth.de sein  Zeitfenster gebucht hat, muss am Eingang nur noch QR-Code und  die nötige Bescheinigung für den Zutritt vorlegen. An der Kasse gibt es aber auch ein begrenztes Ticket-Kontingent für Menschen ohne Internet.  © Tim Händel