24°

Samstag, 08.08.2020

|

Fürth-Unterfarrnbach: Joggerin sexuell belästigt

Die Fahndung der Beamten blieb bislang erfolglos - 16.07.2020 14:22 Uhr

Gegen 11 Uhr drehte die 32-Jährige ihre Runde, als sie in der Hamburger Straße völlig unvermittelt ein Mann von hinten anging. Nach Angaben der Polizei drückte er sich an sie und berührte sie. Dann lief er davon. Die Fahndung blieb bislang erfolglos. Die Joggerin konnte den Täter so beschreiben: Er war wohl auffällig klein, etwa 1,50 Meter groß und schlank. Er trug eine dunkle Jacke mit buntem Muster auf der Vorderseite, eine dunkle Hose und eine dunkle Basecap. Sein Typ wird als "südländisch" beschrieben.

Zeugen können sich unter der Telefonnummer 0911/75905-0 an die Polizeiinspektion Fürth wenden.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


mlk

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Fürth