Fürther genießen beim Höfefest 2013 bunte Einblicke

14.7.2013, 20:14 Uhr
Auch Gaststätten und Kneipen machten mit beim Kneipenfest. Das Bistro Galerie in der Gustavstraße hat erst vor kurzem seinen Hof liebevoll begrünt und für Gäste geöffnet.
1 / 14

Auch Gaststätten und Kneipen machten mit beim Kneipenfest. Das Bistro Galerie in der Gustavstraße hat erst vor kurzem seinen Hof liebevoll begrünt und für Gäste geöffnet. © Thomas Scherer

Ein Wohlfühlort in der Theaterstraße 23: "Der Terrassenhof".
2 / 14

Ein Wohlfühlort in der Theaterstraße 23: "Der Terrassenhof". © Thomas Scherer

Der "Terrassenhof" gehörte zu den kleinsten teilnehmenden Höfen.
3 / 14

Der "Terrassenhof" gehörte zu den kleinsten teilnehmenden Höfen. © Thomas Scherer

Im Hof der Mathildenstraße 17 war man kreativ. Pflanzen wachsen dort in Tetrapacks, und die Sitzmöbel sind aus Paletten gefertigt.
4 / 14

Im Hof der Mathildenstraße 17 war man kreativ. Pflanzen wachsen dort in Tetrapacks, und die Sitzmöbel sind aus Paletten gefertigt. © Thomas Scherer

Fürther Höfefest
5 / 14

Blick in den neuen Hof des Bistro Galerie.

© Thomas Scherer

Mathildenstraße 17: Die Besucher sehen sich neugierig um.
6 / 14

Mathildenstraße 17: Die Besucher sehen sich neugierig um. © Thomas Scherer

Blick in den neu gestalteten Hof der Mathildenstraße 21. Hier befand sich die Gaststätte "Pfarrgarten".
7 / 14

Blick in den neu gestalteten Hof der Mathildenstraße 21. Hier befand sich die Gaststätte "Pfarrgarten". © Thomas Scherer

Die Gustavstraße zog auch am Höfefest viele Besucher an.
8 / 14

Die Gustavstraße zog auch am Höfefest viele Besucher an. © Thomas Scherer

Ein Blütenmeer: Einen prächtigen Garten entdeckten die Fürther in der Karolinenstraße 30.
9 / 14

Ein Blütenmeer: Einen prächtigen Garten entdeckten die Fürther in der Karolinenstraße 30. © Thomas Scherer

Die Eigentümerin hat vor 30 Jahren begonnen, den damals kahlen Innenhof zu begrünen. Er ist heute nicht wiederzuerkennen.
10 / 14

Die Eigentümerin hat vor 30 Jahren begonnen, den damals kahlen Innenhof zu begrünen. Er ist heute nicht wiederzuerkennen. © Thomas Scherer

Karolinenstraße 30: eine versteckte Oase.
11 / 14

Karolinenstraße 30: eine versteckte Oase. © Thomas Scherer

Vielerorts haben neue Balkone an alten Häusern die Innenstadt aufgehübscht und viel Lebensqualität ins Viertel gebracht.
12 / 14

Vielerorts haben neue Balkone an alten Häusern die Innenstadt aufgehübscht und viel Lebensqualität ins Viertel gebracht. © Thomas Scherer

"Zwischenwelten": Die ditib-Gemeinde bot in der Theaterstraße 49 türkische Spezialitäten an.
13 / 14

"Zwischenwelten": Die ditib-Gemeinde bot in der Theaterstraße 49 türkische Spezialitäten an. © Thomas Scherer

Fürther Höfefest
14 / 14

© Thomas Scherer

Verwandte Themen