Samstag, 17.04.2021

|

Gute, heile Schlagerwelt

Im voll besetzten Buttendorfer Kärwa-Stadel tobte der Bär - 22.06.2007

Geschlossen tönten die Kehlen der Schlagerfreunde zur Musik, bis sich die Runde gegen zwei Uhr langsam auflöste. Für weniger textsichere Schlagerfreunde lagen am Eingang gegen Kaution dicke Liederbücher bereit, die eine breite Auswahl der Evergreens von den 20er Jahren bis zur Gegenwart boten und auf Wunsch gespielt wurden. Das gemeinsame Singen wurde heuer zum zweiten Mal von den Kirchweihbuben und -mädchen mit der Unterstützung von Radio F organisiert.

Eingefleischte Schlagerliebhaber sollten sich bereits den 7. Juni 2008 für die nächste Runde an gleicher Stelle vormerken.

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Buttendorf