Laufen für die gute Sache

10.3.2021, 19:51 Uhr
Mit auf dem Bild sind die Skiclub-Vorstandsmitglieder Heinz Straßner, Martina Plettl und Michael Pilipp (von links).

Mit auf dem Bild sind die Skiclub-Vorstandsmitglieder Heinz Straßner, Martina Plettl und Michael Pilipp (von links). © Foto: Thomas Scherer

Voraussetzung für die Teilnahme war eine Spende von fünf Euro als Startgebühr, über Distanz und Zeit konnte jeder selbst entscheiden. 120 Läufer, Walker und Wanderer machten mit und so kamen 600 Euro zusammen. Der Verein verdoppelte diese Summe und spendete 1200 Euro an die Fürther Wärmestube. Einrichtungsleiter Wolfgang Sperber (li.) will das Geld nutzen, um auch Bedürftigen sportliche Aktivitäten zu ermöglichen. „Sehr oft können sich die Menschen, die zu uns kommen, keine Eintrittskarte fürs Bad leisten“, sagte er.

Keine Kommentare