Pegida-Demo in Fürth: Großes Polizeiaufgebot am 1. Mai

1.5.2018, 14:44 Uhr
Auch in Fürth gab es am Mai-Feiertag einige Demonstrationen. Schon am Vormittag des Feiertages (01.05.2018) zogen Gewerkschafter vom Hauptbahnhof bis zum Grünen Markt. Wenige Stunden später demonstrierten die Anhänger der islamfeindlichen Pegida Organisation auf der Fürther Hardhöhe, den rund 40 Pegida-Demonstranten standen jedoch zahlreiche Gegendemonstranten gegenüber. Auf der Höhe des U-Bahnhofes Fürth Klinikum versuchten rund 15 Greuther Fürth Fans die Pegida-Demo zu stürmen, die Polizei konnte allerdings verhindern, dass die beiden Gruppierungen aufeinander trafen. Ansonsten kam es zu keinen nennenswerten Zwischenfällen.  Foto: NEWS5 / Bauer Weitere Informationen... https://www.news5.de/news/news/read/13184
1 / 31

© NEWS5 / Bauer

Auch in Fürth gab es am Mai-Feiertag einige Demonstrationen. Schon am Vormittag des Feiertages (01.05.2018) zogen Gewerkschafter vom Hauptbahnhof bis zum Grünen Markt. Wenige Stunden später demonstrierten die Anhänger der islamfeindlichen Pegida Organisation auf der Fürther Hardhöhe, den rund 40 Pegida-Demonstranten standen jedoch zahlreiche Gegendemonstranten gegenüber. Auf der Höhe des U-Bahnhofes Fürth Klinikum versuchten rund 15 Greuther Fürth Fans die Pegida-Demo zu stürmen, die Polizei konnte allerdings verhindern, dass die beiden Gruppierungen aufeinander trafen. Ansonsten kam es zu keinen nennenswerten Zwischenfällen.  Foto: NEWS5 / Bauer Weitere Informationen... https://www.news5.de/news/news/read/13184
2 / 31

© NEWS5 / Bauer

Auch in Fürth gab es am Mai-Feiertag einige Demonstrationen. Schon am Vormittag des Feiertages (01.05.2018) zogen Gewerkschafter vom Hauptbahnhof bis zum Grünen Markt. Wenige Stunden später demonstrierten die Anhänger der islamfeindlichen Pegida Organisation auf der Fürther Hardhöhe, den rund 40 Pegida-Demonstranten standen jedoch zahlreiche Gegendemonstranten gegenüber. Auf der Höhe des U-Bahnhofes Fürth Klinikum versuchten rund 15 Greuther Fürth Fans die Pegida-Demo zu stürmen, die Polizei konnte allerdings verhindern, dass die beiden Gruppierungen aufeinander trafen. Ansonsten kam es zu keinen nennenswerten Zwischenfällen.  Foto: NEWS5 / Bauer Weitere Informationen... https://www.news5.de/news/news/read/13184
3 / 31

© NEWS5 / Bauer

Auch in Fürth gab es am Mai-Feiertag einige Demonstrationen. Schon am Vormittag des Feiertages (01.05.2018) zogen Gewerkschafter vom Hauptbahnhof bis zum Grünen Markt. Wenige Stunden später demonstrierten die Anhänger der islamfeindlichen Pegida Organisation auf der Fürther Hardhöhe, den rund 40 Pegida-Demonstranten standen jedoch zahlreiche Gegendemonstranten gegenüber. Auf der Höhe des U-Bahnhofes Fürth Klinikum versuchten rund 15 Greuther Fürth Fans die Pegida-Demo zu stürmen, die Polizei konnte allerdings verhindern, dass die beiden Gruppierungen aufeinander trafen. Ansonsten kam es zu keinen nennenswerten Zwischenfällen.  Foto: NEWS5 / Bauer Weitere Informationen... https://www.news5.de/news/news/read/13184
4 / 31

© NEWS5 / Bauer

Auch in Fürth gab es am Mai-Feiertag einige Demonstrationen. Schon am Vormittag des Feiertages (01.05.2018) zogen Gewerkschafter vom Hauptbahnhof bis zum Grünen Markt. Wenige Stunden später demonstrierten die Anhänger der islamfeindlichen Pegida Organisation auf der Fürther Hardhöhe, den rund 40 Pegida-Demonstranten standen jedoch zahlreiche Gegendemonstranten gegenüber. Auf der Höhe des U-Bahnhofes Fürth Klinikum versuchten rund 15 Greuther Fürth Fans die Pegida-Demo zu stürmen, die Polizei konnte allerdings verhindern, dass die beiden Gruppierungen aufeinander trafen. Ansonsten kam es zu keinen nennenswerten Zwischenfällen.  Foto: NEWS5 / Bauer Weitere Informationen... https://www.news5.de/news/news/read/13184
5 / 31

© NEWS5 / Bauer

Auch in Fürth gab es am Mai-Feiertag einige Demonstrationen. Schon am Vormittag des Feiertages (01.05.2018) zogen Gewerkschafter vom Hauptbahnhof bis zum Grünen Markt. Wenige Stunden später demonstrierten die Anhänger der islamfeindlichen Pegida Organisation auf der Fürther Hardhöhe, den rund 40 Pegida-Demonstranten standen jedoch zahlreiche Gegendemonstranten gegenüber. Auf der Höhe des U-Bahnhofes Fürth Klinikum versuchten rund 15 Greuther Fürth Fans die Pegida-Demo zu stürmen, die Polizei konnte allerdings verhindern, dass die beiden Gruppierungen aufeinander trafen. Ansonsten kam es zu keinen nennenswerten Zwischenfällen.  Foto: NEWS5 / Bauer Weitere Informationen... https://www.news5.de/news/news/read/13184
6 / 31

© NEWS5 / Bauer

Auch in Fürth gab es am Mai-Feiertag einige Demonstrationen. Schon am Vormittag des Feiertages (01.05.2018) zogen Gewerkschafter vom Hauptbahnhof bis zum Grünen Markt. Wenige Stunden später demonstrierten die Anhänger der islamfeindlichen Pegida Organisation auf der Fürther Hardhöhe, den rund 40 Pegida-Demonstranten standen jedoch zahlreiche Gegendemonstranten gegenüber. Auf der Höhe des U-Bahnhofes Fürth Klinikum versuchten rund 15 Greuther Fürth Fans die Pegida-Demo zu stürmen, die Polizei konnte allerdings verhindern, dass die beiden Gruppierungen aufeinander trafen. Ansonsten kam es zu keinen nennenswerten Zwischenfällen.  Foto: NEWS5 / Bauer Weitere Informationen... https://www.news5.de/news/news/read/13184
7 / 31

© NEWS5 / Bauer

Auch in Fürth gab es am Mai-Feiertag einige Demonstrationen. Schon am Vormittag des Feiertages (01.05.2018) zogen Gewerkschafter vom Hauptbahnhof bis zum Grünen Markt. Wenige Stunden später demonstrierten die Anhänger der islamfeindlichen Pegida Organisation auf der Fürther Hardhöhe, den rund 40 Pegida-Demonstranten standen jedoch zahlreiche Gegendemonstranten gegenüber. Auf der Höhe des U-Bahnhofes Fürth Klinikum versuchten rund 15 Greuther Fürth Fans die Pegida-Demo zu stürmen, die Polizei konnte allerdings verhindern, dass die beiden Gruppierungen aufeinander trafen. Ansonsten kam es zu keinen nennenswerten Zwischenfällen.  Foto: NEWS5 / Bauer Weitere Informationen... https://www.news5.de/news/news/read/13184
8 / 31

© NEWS5 / Bauer

Auch in Fürth gab es am Mai-Feiertag einige Demonstrationen. Schon am Vormittag des Feiertages (01.05.2018) zogen Gewerkschafter vom Hauptbahnhof bis zum Grünen Markt. Wenige Stunden später demonstrierten die Anhänger der islamfeindlichen Pegida Organisation auf der Fürther Hardhöhe, den rund 40 Pegida-Demonstranten standen jedoch zahlreiche Gegendemonstranten gegenüber. Auf der Höhe des U-Bahnhofes Fürth Klinikum versuchten rund 15 Greuther Fürth Fans die Pegida-Demo zu stürmen, die Polizei konnte allerdings verhindern, dass die beiden Gruppierungen aufeinander trafen. Ansonsten kam es zu keinen nennenswerten Zwischenfällen.  Foto: NEWS5 / Bauer Weitere Informationen... https://www.news5.de/news/news/read/13184
9 / 31

© NEWS5 / Bauer

Auch in Fürth gab es am Mai-Feiertag einige Demonstrationen. Schon am Vormittag des Feiertages (01.05.2018) zogen Gewerkschafter vom Hauptbahnhof bis zum Grünen Markt. Wenige Stunden später demonstrierten die Anhänger der islamfeindlichen Pegida Organisation auf der Fürther Hardhöhe, den rund 40 Pegida-Demonstranten standen jedoch zahlreiche Gegendemonstranten gegenüber. Auf der Höhe des U-Bahnhofes Fürth Klinikum versuchten rund 15 Greuther Fürth Fans die Pegida-Demo zu stürmen, die Polizei konnte allerdings verhindern, dass die beiden Gruppierungen aufeinander trafen. Ansonsten kam es zu keinen nennenswerten Zwischenfällen.  Foto: NEWS5 / Bauer Weitere Informationen... https://www.news5.de/news/news/read/13184
10 / 31

© NEWS5 / Bauer

Auch in Fürth gab es am Mai-Feiertag einige Demonstrationen. Schon am Vormittag des Feiertages (01.05.2018) zogen Gewerkschafter vom Hauptbahnhof bis zum Grünen Markt. Wenige Stunden später demonstrierten die Anhänger der islamfeindlichen Pegida Organisation auf der Fürther Hardhöhe, den rund 40 Pegida-Demonstranten standen jedoch zahlreiche Gegendemonstranten gegenüber. Auf der Höhe des U-Bahnhofes Fürth Klinikum versuchten rund 15 Greuther Fürth Fans die Pegida-Demo zu stürmen, die Polizei konnte allerdings verhindern, dass die beiden Gruppierungen aufeinander trafen. Ansonsten kam es zu keinen nennenswerten Zwischenfällen.  Foto: NEWS5 / Bauer Weitere Informationen... https://www.news5.de/news/news/read/13184
11 / 31

© NEWS5 / Bauer

Auch in Fürth gab es am Mai-Feiertag einige Demonstrationen. Schon am Vormittag des Feiertages (01.05.2018) zogen Gewerkschafter vom Hauptbahnhof bis zum Grünen Markt. Wenige Stunden später demonstrierten die Anhänger der islamfeindlichen Pegida Organisation auf der Fürther Hardhöhe, den rund 40 Pegida-Demonstranten standen jedoch zahlreiche Gegendemonstranten gegenüber. Auf der Höhe des U-Bahnhofes Fürth Klinikum versuchten rund 15 Greuther Fürth Fans die Pegida-Demo zu stürmen, die Polizei konnte allerdings verhindern, dass die beiden Gruppierungen aufeinander trafen. Ansonsten kam es zu keinen nennenswerten Zwischenfällen.  Foto: NEWS5 / Bauer Weitere Informationen... https://www.news5.de/news/news/read/13184
12 / 31

© NEWS5 / Bauer

Auch in Fürth gab es am Mai-Feiertag einige Demonstrationen. Schon am Vormittag des Feiertages (01.05.2018) zogen Gewerkschafter vom Hauptbahnhof bis zum Grünen Markt. Wenige Stunden später demonstrierten die Anhänger der islamfeindlichen Pegida Organisation auf der Fürther Hardhöhe, den rund 40 Pegida-Demonstranten standen jedoch zahlreiche Gegendemonstranten gegenüber. Auf der Höhe des U-Bahnhofes Fürth Klinikum versuchten rund 15 Greuther Fürth Fans die Pegida-Demo zu stürmen, die Polizei konnte allerdings verhindern, dass die beiden Gruppierungen aufeinander trafen. Ansonsten kam es zu keinen nennenswerten Zwischenfällen.  Foto: NEWS5 / Bauer Weitere Informationen... https://www.news5.de/news/news/read/13184
13 / 31

© NEWS5 / Bauer

Pegida
14 / 31

© Thomas Scherer

Pegida
15 / 31

© Thomas Scherer

Auch in Fürth gab es am Mai-Feiertag einige Demonstrationen. Schon am Vormittag des Feiertages (01.05.2018) zogen Gewerkschafter vom Hauptbahnhof bis zum Grünen Markt. Wenige Stunden später demonstrierten die Anhänger der islamfeindlichen Pegida Organisation auf der Fürther Hardhöhe. Nach ersten Informationen von vor Ort, gab es keine Zwischenfälle zu beklagen.  Foto: NEWS5 / Bauer Weitere Informationen... https://www.news5.de/news/news/read/13184
16 / 31

© NEWS5 / Bauer

Auch in Fürth gab es am Mai-Feiertag einige Demonstrationen. Schon am Vormittag des Feiertages (01.05.2018) zogen Gewerkschafter vom Hauptbahnhof bis zum Grünen Markt. Wenige Stunden später demonstrierten die Anhänger der islamfeindlichen Pegida Organisation auf der Fürther Hardhöhe. Nach ersten Informationen von vor Ort, gab es keine Zwischenfälle zu beklagen.  Foto: NEWS5 / Bauer Weitere Informationen... https://www.news5.de/news/news/read/13184
17 / 31

© NEWS5 / Bauer

Auch in Fürth gab es am Mai-Feiertag einige Demonstrationen. Schon am Vormittag des Feiertages (01.05.2018) zogen Gewerkschafter vom Hauptbahnhof bis zum Grünen Markt. Wenige Stunden später demonstrierten die Anhänger der islamfeindlichen Pegida Organisation auf der Fürther Hardhöhe. Nach ersten Informationen von vor Ort, gab es keine Zwischenfälle zu beklagen.  Foto: NEWS5 / Bauer Weitere Informationen... https://www.news5.de/news/news/read/13184
18 / 31

© NEWS5 / Bauer

Auch in Fürth gab es am Mai-Feiertag einige Demonstrationen. Schon am Vormittag des Feiertages (01.05.2018) zogen Gewerkschafter vom Hauptbahnhof bis zum Grünen Markt. Wenige Stunden später demonstrierten die Anhänger der islamfeindlichen Pegida Organisation auf der Fürther Hardhöhe. Nach ersten Informationen von vor Ort, gab es keine Zwischenfälle zu beklagen.  Foto: NEWS5 / Bauer Weitere Informationen... https://www.news5.de/news/news/read/13184
19 / 31

© NEWS5 / Bauer

Auch in Fürth gab es am Mai-Feiertag einige Demonstrationen. Schon am Vormittag des Feiertages (01.05.2018) zogen Gewerkschafter vom Hauptbahnhof bis zum Grünen Markt. Wenige Stunden später demonstrierten die Anhänger der islamfeindlichen Pegida Organisation auf der Fürther Hardhöhe. Nach ersten Informationen von vor Ort, gab es keine Zwischenfälle zu beklagen.  Foto: NEWS5 / Bauer Weitere Informationen... https://www.news5.de/news/news/read/13184
20 / 31

© NEWS5 / Bauer

Auch in Fürth gab es am Mai-Feiertag einige Demonstrationen. Schon am Vormittag des Feiertages (01.05.2018) zogen Gewerkschafter vom Hauptbahnhof bis zum Grünen Markt. Wenige Stunden später demonstrierten die Anhänger der islamfeindlichen Pegida Organisation auf der Fürther Hardhöhe. Nach ersten Informationen von vor Ort, gab es keine Zwischenfälle zu beklagen.  Foto: NEWS5 / Bauer Weitere Informationen... https://www.news5.de/news/news/read/13184
21 / 31

© NEWS5 / Bauer

Auch in Fürth gab es am Mai-Feiertag einige Demonstrationen. Schon am Vormittag des Feiertages (01.05.2018) zogen Gewerkschafter vom Hauptbahnhof bis zum Grünen Markt. Wenige Stunden später demonstrierten die Anhänger der islamfeindlichen Pegida Organisation auf der Fürther Hardhöhe. Nach ersten Informationen von vor Ort, gab es keine Zwischenfälle zu beklagen.  Foto: NEWS5 / Bauer Weitere Informationen... https://www.news5.de/news/news/read/13184
22 / 31

© NEWS5 / Bauer

Auch in Fürth gab es am Mai-Feiertag einige Demonstrationen. Schon am Vormittag des Feiertages (01.05.2018) zogen Gewerkschafter vom Hauptbahnhof bis zum Grünen Markt. Wenige Stunden später demonstrierten die Anhänger der islamfeindlichen Pegida Organisation auf der Fürther Hardhöhe. Nach ersten Informationen von vor Ort, gab es keine Zwischenfälle zu beklagen.  Foto: NEWS5 / Bauer Weitere Informationen... https://www.news5.de/news/news/read/13184
23 / 31

© NEWS5 / Bauer

Auch in Fürth gab es am Mai-Feiertag einige Demonstrationen. Schon am Vormittag des Feiertages (01.05.2018) zogen Gewerkschafter vom Hauptbahnhof bis zum Grünen Markt. Wenige Stunden später demonstrierten die Anhänger der islamfeindlichen Pegida Organisation auf der Fürther Hardhöhe. Nach ersten Informationen von vor Ort, gab es keine Zwischenfälle zu beklagen.  Foto: NEWS5 / Bauer Weitere Informationen... https://www.news5.de/news/news/read/13184
24 / 31

© NEWS5 / Bauer

Auch in Fürth gab es am Mai-Feiertag einige Demonstrationen. Schon am Vormittag des Feiertages (01.05.2018) zogen Gewerkschafter vom Hauptbahnhof bis zum Grünen Markt. Wenige Stunden später demonstrierten die Anhänger der islamfeindlichen Pegida Organisation auf der Fürther Hardhöhe. Nach ersten Informationen von vor Ort, gab es keine Zwischenfälle zu beklagen.  Foto: NEWS5 / Bauer Weitere Informationen... https://www.news5.de/news/news/read/13184
25 / 31

© NEWS5 / Bauer

Auch in Fürth gab es am Mai-Feiertag einige Demonstrationen. Schon am Vormittag des Feiertages (01.05.2018) zogen Gewerkschafter vom Hauptbahnhof bis zum Grünen Markt. Wenige Stunden später demonstrierten die Anhänger der islamfeindlichen Pegida Organisation auf der Fürther Hardhöhe. Nach ersten Informationen von vor Ort, gab es keine Zwischenfälle zu beklagen.  Foto: NEWS5 / Bauer Weitere Informationen... https://www.news5.de/news/news/read/13184
26 / 31

© NEWS5 / Bauer

Auch in Fürth gab es am Mai-Feiertag einige Demonstrationen. Schon am Vormittag des Feiertages (01.05.2018) zogen Gewerkschafter vom Hauptbahnhof bis zum Grünen Markt. Wenige Stunden später demonstrierten die Anhänger der islamfeindlichen Pegida Organisation auf der Fürther Hardhöhe. Nach ersten Informationen von vor Ort, gab es keine Zwischenfälle zu beklagen.  Foto: NEWS5 / Bauer Weitere Informationen... https://www.news5.de/news/news/read/13184
27 / 31

© NEWS5 / Bauer

Auch in Fürth gab es am Mai-Feiertag einige Demonstrationen. Schon am Vormittag des Feiertages (01.05.2018) zogen Gewerkschafter vom Hauptbahnhof bis zum Grünen Markt. Wenige Stunden später demonstrierten die Anhänger der islamfeindlichen Pegida Organisation auf der Fürther Hardhöhe. Nach ersten Informationen von vor Ort, gab es keine Zwischenfälle zu beklagen.  Foto: NEWS5 / Bauer Weitere Informationen... https://www.news5.de/news/news/read/13184
28 / 31

© NEWS5 / Bauer

Auch in Fürth gab es am Mai-Feiertag einige Demonstrationen. Schon am Vormittag des Feiertages (01.05.2018) zogen Gewerkschafter vom Hauptbahnhof bis zum Grünen Markt. Wenige Stunden später demonstrierten die Anhänger der islamfeindlichen Pegida Organisation auf der Fürther Hardhöhe. Nach ersten Informationen von vor Ort, gab es keine Zwischenfälle zu beklagen.  Foto: NEWS5 / Bauer Weitere Informationen... https://www.news5.de/news/news/read/13184
29 / 31

© NEWS5 / Bauer

Auch in Fürth gab es am Mai-Feiertag einige Demonstrationen. Schon am Vormittag des Feiertages (01.05.2018) zogen Gewerkschafter vom Hauptbahnhof bis zum Grünen Markt. Wenige Stunden später demonstrierten die Anhänger der islamfeindlichen Pegida Organisation auf der Fürther Hardhöhe. Nach ersten Informationen von vor Ort, gab es keine Zwischenfälle zu beklagen.  Foto: NEWS5 / Bauer Weitere Informationen... https://www.news5.de/news/news/read/13184
30 / 31

© NEWS5 / Bauer

Auch in Fürth gab es am Mai-Feiertag einige Demonstrationen. Schon am Vormittag des Feiertages (01.05.2018) zogen Gewerkschafter vom Hauptbahnhof bis zum Grünen Markt. Wenige Stunden später demonstrierten die Anhänger der islamfeindlichen Pegida Organisation auf der Fürther Hardhöhe. Nach ersten Informationen von vor Ort, gab es keine Zwischenfälle zu beklagen.  Foto: NEWS5 / Bauer Weitere Informationen... https://www.news5.de/news/news/read/13184
31 / 31

© NEWS5 / Bauer