14°

Sonntag, 15.09.2019

|

Zugmaschine schiebt Auto vor sich her: Stau auf der A73

Massive Behinderungen - Ein Insasse leicht verletzt - 10.09.2019 19:01 Uhr

Der Wagen ist an der Fahrerseite schwer demoliert. © ToMa


Warum die Person die Zugmaschine übersah, ist noch unklar. Sie wollte mit ihrem Kleinwagen bei Poppenreuth auf die A73 in Richtung Erlangen auffahren, dann kam es zur Kollision. Sie verletzte sich nach ersten Angaben leicht, die weiteren Beteiligten blieben unversehrt. 

Hier, direkt an der Auffahrt Poppenreuth, touchierte die Zugmaschine den Wagen. © ToMa


Im Berufsverkehr sorgt der Unfall auf der A73 für jede Menge Stau - eine Blechlawine schob sich in Fahrtrichtung Erlangen. Die Fürther Berufsfeuerwehr übernahm Aufräumarbeiten und klemmte die Batterien der Fahrzeuge ab, die Verkehrspolizei leitete die Unfallaufnahme. 


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Poppenreuth