22°

Montag, 16.09.2019

|

Zwei Verletzte nach Auffahrunfall auf der B8

Unfallursache noch unklar - Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden - 06.06.2019 15:12 Uhr

Bei einem Auffahrunfall sind nahe Seukendorf zwei Menschen leicht verletzt worden. © NEWS5 / Maurer


Um 1.33 Uhr ging die Meldung bei der Polizei ein: Ein Audi war auf der B8 auf Höhe Seukendorf auf einen BMW aufgefahren. Wie genau es zu dem Unfall kam ist derzeit noch unklar.

Bilderstrecke zum Thema

Audi fährt auf BMW: Zwei Leichtverletzte nach Auffahrunfall auf der B8

Bei einem Auffahrunfall sind in der Nacht zum Donnerstag zwei Menschen im Landkreis Fürth leicht verletzt worden. Ein Audi fuhr auf der B8 nach ersten Erkenntnissen auf einen BMW auf, der Sachschaden betrug mehrere tausend Euro, so die Polizei.


Zwei Personen verletzten sich leicht, beide Fahrzeuge waren fahruntauglich und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden lag bei mehreren tausend Euro. Nach ersten Angaben der Polizei musste die B8 für die Aufräumarbeiten nicht gesperrt werden.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

ama

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Seukendorf