Freitag, 16.04.2021

|

zum Thema

Gerade 18 Jahre alt: Deutscher unter den reichsten Menschen der Welt

Drogerie-Erbe jüngster Milliardär der Welt - 08.04.2021 19:00 Uhr

Der Sohn des Gesellschafters der Drogeriekette dm Günther Lehmann hat zu seinem 18. Geburtstag Anteile in Höhe von 2,8 Milliarden Euro erhalten. Das berichtet der Business Insider. Insofern hat Kevin David Lehmann es geschafft, als jüngster Milliardär in die Liste einzusteigen.

Bilderstrecke zum Thema

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Ob aus Indien, den USA oder China - die zehn Personen in dieser Liste haben einiges gemeinsam: Sie sind männlich, Multimilliardäre und gehören zu den reichsten Menschen der Welt. Hier erfahren Sie, wie es diese Personen zu ihrem Reichtum gebracht haben!


Die Familie Lehmann tritt in der Öffentlichkeit kaum in Erscheinung. Lehmann senior stieg 1974 als Gesellschafter bei dm ein. Götz Werner, der Gründervater von dm, wollte damals expandieren, konnte dies allerdings aufgrund fehlender finanzieller Mittel nicht umsetzen. Dessen Sohn Christoph Werner arbeitet bereits aktiv im Unternehmen mit und ist zuständig für Marketing und Beschaffung.

Bilderstrecke zum Thema

Top Ten: Das sind die wertvollsten Unternehmen der Welt

Die Liste der wertvollsten Unternehmen der Welt (gemessen nach ihrer Marktkapitalisierung, also der Zahl der Aktien multipliziert mit ihrem Kurs) wird von US-Konzernen bestimmt. Aber auch zwei chinesische Firmen schaffen es in die Top Ten. Und eine faustdicke Überraschung gibt es: Auf dem ersten Platz liegt kein Konzern aus den Vereinigten Staaten.


Lehmann senior konnte als Gesellschafter der Supermarktkette Pfannkuch 50 Prozent der Unternehmensanteile erwerben. Die Drogeriekette verfügt inzwischen über 60.000 Angestellte und rund 3.700 Filialen in ganz Europa.

moissa

1

1 Kommentar

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Region

vor 12 Minuten