Mittwoch, 14.04.2021

|

Besondere Geburt: Kuh bringt in Oberschwaningen Drillinge zur Welt

Live dabei war die kleine Marie, die gleich Namenspatronin wurde - 03.02.2021 17:19 Uhr

Tochter Marie hat die Geburt der drei Kälber namens Leonie, Marie und Annalena live miterlebt.

02.02.2021 © Foto: Walter Oberhäußer


Alle Kälbchen sind wohlauf und wurden von den Töchtern der Eheleute auf die Namen Leonie, Marie und Annalena getauft. Die Geburt der Drillinge verlief reibungslos. Tochter Marie erlebte sie vor Ort im Stall und hat die Kälbchen sofort ins Herz geschlossen.

Die Drillinge sollen als Milchkühe auf dem Hof zusammen groß werden. Nur wenige Stunden später gab es erneut Aufregung im Stall: Eine Tochter der Drillingsmutter brachte ein weibliches und männliches Kalb zur Welt. Das Zwillingspärchen wird allerdings wohl nicht sehr lange auf dem Oberschwaninger Bauernhof bleiben. Denn wenn es einen männlichen und einen weiblichen Zwilling gibt, sind die weiblichen Tiere meist unfruchtbar und können keine Milch produzieren.

Bilderstrecke zum Thema

Kratzbürsten und Kühe im Wellness-Kuhstall in Triesdorf

Kurz vor dem Tag der offenen Tür in den landwirtschaftlichen Lehranstalten in Triesdorf bei Ansbach hat sich die NZ dort einmal umgesehen - insbesondere im hochmodernen Wellness-Kuhstall.


ober

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.