-2°

Sonntag, 17.01.2021

|

Einbruch in Windsfeld: Maschinen und Werkzeug geklaut

Unbekannte Täter richteten in zwei Firmen erheblichen Schaden an - 26.11.2020 12:01 Uhr

Zu zwei Einbrüchen in Windsfeld wurde die Polizei am Mittwoch gerufen. Die Täter haben Werkzeug und Maschinen im Wert von mehreren Tausend Euro geklaut.

20.12.2016 © Marianne Natalis


Der oder die unbekannten Einbrecher haben das Fenster eines Ausstellungsraumes aufgehebelt und gelangten so in die darunter liegenden Büroräume. Dort durchwühlten sie sämtliche Schränke und Schubläden. In den Werkstatträumen entwendeten die Einbrecher Werkzeuge und Werkzeugmaschinen aus mehreren Firmenfahrzeugen.

Die Täter flüchteten mit den erbeuteten Gegenständen, wie die Polizei vermutet, mit einem bereitgestellten Fahrzeug. Der entstandene Sach- und Entwendungsschaden wird nach ersten Ermittlungen auf mehrere tausend Euro geschätzt.

Fenster mit Stein eingeworfen

Um ins Warenlager einer weiteren Firma im Ort zu gelangen, zertrümmerten vermutlich dieselben Einbrecher die Fensterverglasung des Verkaufsraums mit einem Stein. Im Innern wurden ebenfalls Schränke, Schubläden und Behältnisse durchwühlt und die Tür zu einem Lager aufgebrochen.

Auch hier flüchteten die Einbrecher unerkannt. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf etwa 1000 Euro. Ob die Täter bei der zweiten Firma ebenfalls etwas entwendet haben, ist derzeit noch Gegenstand der polizeilichen Untersuchungen.

Die Ansbacher Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen. Sie können sich beim Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter 0911/21123333 melden.

ab

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Windsfeld