Montag, 21.10.2019

|

Fulminanter Kerwa-Endspurt in Gunzenhausen

Das Abschlusswochenende war von bester Stimmung auf dem Festplatz geprägt - 15.09.2019 17:24 Uhr

Volles Haus und tolle Stimmung: Die Störzelbacher heizten am Samstagabend im Festzelt Widmann gehörig ein. Ihre „Volxmusik“ kam beim ausgelassenen Partyvolk einmal mehr richtig gut an. © Foto: Christian Pohler


Zweifellos einer der Festplatz-Höhepunkte der Kirchweihtage war am Samstagabend der Auftritt der Störzelbacher im prallvollen Festzelt Widmann, wo das Partyvolk bei fetziger „Volxmusik“ mächtig abfeierte. Auf den Bänken stehend genossen die zumeist jüngeren Gäste nicht nur die tolle Stimmung, sonderen auch die eine oder andere Maß süffiges Spalter Festbier, das von den Kirchweihgästen insgesamt mit viel Lob bedacht wurde.

Aber auch auf dem Festplatz selbst herrschte ein Riesenandrang. Gern wurde noch einmal die Gelegenheit genutzt, eine rasante Fahrt in einem der bunt beleuchteten Fahrgeschäfte zu unternehmen und sich mit einer der vielen Gaumenfreuden zu stärken, die zur Kirchweih angeboten wurden.

In bester Kerwa-Laune: Dieses flotte Damen-Trio kam unserem Fotografen im Bierzelt vor die Linse. © Christian Pohler


Als ein Publikumsmagnet erwies sich am gestrigen Sonntag der zweite Gottesdienst im Autoscooter und bei heiterem Himmel auch der Nachkirchweihmarkt am Marktplatz, bevor das muntere Geschehen gestern nach Einbruch der Dunkelheit mit einem prächtigen Höhenfeuerwerk ausklang.

 

enei E-Mail

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Gunzenhausen