Einsatz für die Feuerwehr

Spektakuläre Rettung in Dornhausen: Sturm fegte Storchenjunges aus Nest

3.7.2021, 15:53 Uhr
Da war noch alles in Ordnung: Ein Foto aus weniger stürmischen Tagen.

Da war noch alles in Ordnung: Ein Foto aus weniger stürmischen Tagen. © Jürgen Ducke

Nächtlicher Einsatz für die Feuerwehr, um dem kleinen Storch zu helfen.

Nächtlicher Einsatz für die Feuerwehr, um dem kleinen Storch zu helfen. © LBV, NN

Eine aufmerksame Anwohnerin meldete diesen Vorfall der Polizei, und der Landesbund für Vogelschutz (LBV) wurde zur Rettung herbeigerufen. Nach Abklärung der Lage vor Ort durch den Storchenbeauftragten im Landkreis, Bernhard Langenegger aus Alesheim, und zwei Mitarbeiterinnen des LBV wurde entschieden, den Storch zurückzusetzen.


Dornhausen: Störche schätzen das neue Zuhause


Mit tatkräftiger Unterstützung der Dornhäuser Feuerwehr konnte mit Hilfe einer dreiteiligen Schiebeleiter der Jungstorch in einer waghalsigen Kletteraktion in sein Nest zurückgebracht werden. "Ein besonderes Dankeschön gilt der FFW Dornhausen für ihren schnellen nächtlichen Einsatz", betont Martina Widuch von der LBV-Umweltstation Altmühlsee.

Keine Kommentare