20°

Mittwoch, 03.06.2020

|

Wassertrüdingen: Das AKF wird 2021 nachgeholt

Die meisten Künstler haben für den neuen Termin bereits zugesagt. - 22.05.2020 05:55 Uhr

Wie so viele andere hat auch die Band Bukahara bereits ihr Kommen für das Afrika-Karibik-Festival im nächsten Jahr zugesagt. © Jim Rakete


Alle bereits gekauften Tickets behalten, teilte Veranstalter Michael Harich mit, ihre Gültigkeit, ja, sie können sogar noch im Jahr 2022 verwendet werden, so man das Festival nächstes Jahr nicht besuchen kann. Harich und sein Team hoffen sehr, dass im Juli 2021 wieder "ein Stück Normalität" eingekehrt ist und die Besucher dann vier Tage voller Reggae-Vibes, karibischer Klänge und mit einem bunten Programm für Groß und Klein genießen können.

Fast sämtliche Künstler, die heuer auftreten sollten, haben bereits für den Nachholtermin zugesagt. Auf der Hauptbühne werden also Hans Söllner, Bukahara, Miwata und Martin Jondo für Stimmung sorgen. Die großartigen Jamaram sind auch wieder mit von der Partie, genau wie die AKF-Newcomer 2ersitz und Maki Roots. Außerdem freuen sich die Veranstalter, Klub Kartell erneut begrüßen zu dürfen, die sich auf der Bühne tatkräftige Unterstützung von Mal Élevé, Ganjaman & Raggabund holen. Auch das Nebenbühnenprogramm steht bereits mit, unter anderen, Rainer von Vielen, Weiherer, den Bazzookas und México Sistema.

Hip-Hop-Fans finden auf dem Wasteland-Floor mit regionalen und nationalen Acts und DJs alles, was das Kopfnicker-Herz begehrt und natürlich werden auch wieder zahlreiche Walking-Acts für mächtig Stimmung auf dem Festivalgelände zwischen den Bühnen sorgen. Der große Afrika-Markt ist ebenfalls ein fester Programmpunkt.

Die Wörnitz lädt wieder zu einem erfrischenden Bad ein, viele Streetart- und Graffitikünstler werden das Festivalgelände mit ihrer Kunst noch ein bisschen bunter machen. Gemäß dem Motto "Respect Mother Nature" wird auf Nachhaltigkeit Wert gelegt, für Familien steht beim "Respect Camping", mit Nachtruhe und ausreichend Beleuchtung, ein entspannter Rückzugsort vom Festivaltrubel bereit.

Tages- und Wochenendtickets sind bereits jetzt unter www.afrika-karibik-fest.de erhältlich.

ab

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Wassertrüdingen