-0°

Dienstag, 01.12.2020

|

Wegen Corona: So feiern Gunzenhausen und Umgebung Konfirmation und Kommunion

In den vergangenen Wochen wurde in den Kirchengemeinden gefeiert - 19.10.2020 11:31 Uhr

Nachdem Corona den Zeitplan gründlich über den Haufen geworfen hatte, wurde in den vergangenen Wochen in den Kirchengemeinden in und um Gunzenhausen Konfirmation und Kommunion gefeiert. 

19.10.2020


Zwei Jahre lang bereiten sich beispielsweise die evangelischen Jugendlichen darauf vor, um am sich an diesem Tag zum ihrem Glauben zu bekennen. Nur wenige Wochen vor dem Fest wurde aber heuer klar, dass weder Konfirmation noch Kommunion rund um Ostern in gewohnter Weise gefeiert werden können.

Bilderstrecke zum Thema

Konfirmation und Kommunion in Gunzenhausen und Umgebung

In der Regel feiern evangelische und katholische Christen im Frühjahr Konfirmation und Kommunion. Doch Corona hat diesen Terminplan heuer gründlichst durcheinander gewirbel. Stattdessen wird seit Wochen grüppchenweise in den verschiedenen Kirchengemeinden gefeiert.


Die Kirchengemeinden entschlossen sich deshalb, den großen Tag u verschieben. Nun wurden die Kinder und Jugendlichen in den vergangenen Wochen in und um Gunzenhausen meist in kleinem Kreis und nicht selten sogar aufgeteilt in zwei Gruppen an den Tisch des Herrn geführt.

ab

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Gunzenhausen