16°

Donnerstag, 24.09.2020

|

Interview

Glücksbringer im Interview: Der Alltag des Schornsteinfegers

Stefan Albert kümmert sich längst nicht mehr nur um Schornsteine oder ums Fegen. - vor 5 Stunden

ROTH  - Und was machen Sie so beruflich? Manche Menschen ernten auf die Antwort dieser Frage erstaunte Blicke, Nachfragen oder gar Vorurteile. Im vierten Teil dieser Berufe-Serie gibt Bezirksschornsteinfegermeister Stefan Albert, 53, aus Nürnberg, Einblicke in seinen beruflichen Alltag. [mehr...]

Bilder aus Hilpoltstein und Umgebung
Polizeibericht aus Schwabach und dem Landkreis Roth

Rekordverdächtiger Raser auf der B2 bei Mauk

Die Polizei führte Kontrollen durch, der "Spitzenreiter" fuhr doppelt so schnell wie erlaubt


REKORDVERDÄCHTIGER RASER  - Am Dienstag wurden im Zuständigkeitsbereich der Polizei Roth drei Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Insgesamt mussten dabei 99 Beanstandungen ausgesprochen werden. Diese gliedern sich in 74 Verwarnungen und 25 Anzeigen. Der "Spitzenreiter" fuhr doppelt so schnell wie erlaubt. [mehr...]

Mordkommission ermittelt: 75-jähriger greift Heimbewohnerin an

Die Frau wurde nur leicht verletzt


ROTH   - Am Montagabend hat ein 75-Jähriger eine 82-jährige Mitbewohnerin in einem Pflegeheim in Roth angegriffen. Die Kriminalpolizei Schwabach ermittelt wegen des Verdachts eines versuchten Tötungsdelikts. [mehr...]

Viele verdächtige Wahrnehmungen an Reiterhöfen

Mehrere Anrufe besorgter Zeugen gingen bei der Polizei ein


ROTH  - In den vergangenen Wochen wurden der Polizei vermehrt verdächtige Beobachtungen im Bereich von Reiterhöfen und Pferdestellen gemeldet. Zu Straftaten kam es aber lediglich im Bereich Roth. Auch Falschmeldungen über Pferdediebstähle kursieren. [mehr...]

NN-Glücksmonat
NN-Glücksmonat

Exklusive Führung in der Basilika Gößweinstein

Heute lässt sich ein Kleinod in der Fränkischen Schweiz erkunden

NÜRNBERG  - Die Basilika Gößweinstein zieht jedes Jahr unzählige Wallfahrer an. Unsere Gewinner dürfen die Türme besteigen und die imposante Orgel hautnah erleben und hören. [mehr...]

Das Neueste aus Hilpoltstein und Umgebung

Glücksbringer im Interview: Der Alltag des Schornsteinfegers

Stefan Albert kümmert sich längst nicht mehr nur um Schornsteine oder ums Fegen. - vor 5 Stunden


ROTH  - Und was machen Sie so beruflich? Manche Menschen ernten auf die Antwort dieser Frage erstaunte Blicke, Nachfragen oder gar Vorurteile. Im vierten Teil dieser Berufe-Serie gibt Bezirksschornsteinfegermeister Stefan Albert, 53, aus Nürnberg, Einblicke in seinen beruflichen Alltag. [mehr...]

Thalmässing: Stolz, aber auch ein wenig enttäuscht

Die Grund- und Mittelschule ging beim Deutschen Schulpreis fast leer aus. - 23.09. 18:39 Uhr


THALMÄSSING  - Am Mittwochmorgen ging es in der Thalmässinger Grund- und Mittelschule um alles: Die Preisverleihung des Deutschen Schulpreises 2020 wurde per Live-Stream in die Aula übertragen. Wir waren dabei, als die Preisträger bekannt gegeben wurden - und Thalmässing war nicht dabei. [mehr...]

Zieht bald wieder Leben auf der Hilpoltsteiner Burg ein?

Investor stellte dem Landrat und dem Bürgermeister ein Konzept für Wohnungen vor - 23.09. 14:35 Uhr


HILPOLTSTEIN  - Wird es was mit neuem Leben auf der Hilpoltsteiner Burg? Die Vorzeichen für den Umbau des alten Krankenhauses in Wohnungen stehen nicht schlecht, zumindest konnte der Investor bei einer ersten Präsentation überzeugen. [mehr...]

Deutscher Schulpreis 2020 geht nicht nach Thalmässing

Die Hauptgewinner wurden in einem Live-Stream aus Berlin bekannt gegeben - 23.09. 11:23 Uhr


THALMÄSSING/BERLIN  - In Thalmässing schaute man in der Aula der Schule gebannt auf den Bildschirm: Per Live-Stream wurden die Gewinner des Deutschen Schulpreises 2020 bekannt gegeben und die Grund- und Mittelschule war für die Endrunde nominiert. Als eine von 15 Schulen in ganz Deutschland. Jetzt steht fest: Thalmässing hat es nicht bis ganz nach oben geschafft. [mehr...]

Von Heideck nach Selingstadt: Radweg ist fertig

Bürgermeister sprach seinen Dank aus - 23.09. 09:06 Uhr


HEIDECK  - Nach zwei Monaten Bauzeit wurde der Radweg von Heideck nach Selingstadt eingeweiht. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Von Hilpoltstein nach Roth: Corona-Testzentrum zieht wohl um

Zentralere Lage, höhere Kapazitäten und auch winterfest. - 22.09. 12:16 Uhr


LANDKREIS ROTH/SCHWABACH  - Das vom Landkreis Roth und von Schwabach gemeinsam betriebene Corona-Testzentrum wird höchstwahrscheinlich vom Hilpoltsteiner Kreisbauhof nach Roth umziehen. [mehr...]

Urlaub vor der Haustür

Tipps für den Sommer-Ausflug: Bizarre Felsformationen und romantische Pfade

An Schwarzach und Altem Kanal entlang - Vom Schwedenkönig, Schleusen und Granit - 28.08. 13:57 Uhr

SCHWARZENBRUCK/FEUCHT - Unsere Sommer-Serie: Dieses Mal wandern wir vom Schwarzenbrucker Plärrer durchs Schwarzachtal bis zur Waldschänke Brückkanal und am Ludwigskanal wieder zurück. Besonderes Highlight: die wildromantische Schwarzachklamm mit ihren spektakulären Sandsteinformationen. [mehr...]

Die Coronakrise

Berlin: Bürgermeister geht von neuen Corona-Einschränkungen aus

Wegen steigenden Fallzahlen: Müller schließt Lockerungen aus

Live!

BERLIN - Auf die Menschen in Berlin könnten wegen der verschärften Corona-Lage laut Regierungschef Michael Müller neue Beschränkungen zukommen. Mehr Informationen finden Sie in unserem Live-Ticker. [mehr...]

Aktuelles vom Sport im Landkreis Roth und in Schwabach

Dem Klassiker in Gelb/Schwarz folgt Leerlauf

Pokal-Vorrunden-Sieger Borussia Dortmund und TV Hilpoltstein bestreiten die erste Begegnung in der 2. Tischtennis-Bundesliga. - 11.09. 16:00 Uhr


HILPOLTSTEIN  - Am Sonntag starten die Jungs um Mannschaftskapitän Alexander Flemming in die neue Saison der 2. Tischtennis-Bundesliga mit einem Auftritt bei Borussia Dortmund. Bisher haben die Burgstädter dort immer sehr gut ausgesehen und gepunktet. Ein Erfolg gleich zum Einstieg wäre enorm wichtig, denn die Hilpoltsteiner haben in dieser Saison, in der alles anders ist, einen ganz komischen Spielplan. [mehr...]

Basketball: Ein Sieg noch bis zur Bundesliga

Schwabach: Die Weibliche U 18 der 48-er hat die erste Quali-Hürde übersprungen - 07.09. 13:39 Uhr


SCHWABACH  - Die weibliche U 18-Basketballmannschaft des TV 1848 Schwabach ist wie erhofft nach dem ersten Qualifikationsturnier noch im Rennen im Kampf um den Aufstieg in die weibliche Nachwuchs-Bundesliga. [mehr...]

Pokalschreck in ungebremster Spiellaune

TV Hilpoltstein wieder in der TT-Hauptrunde: David Reitspies steuert fast die Hälfte der Siegpunkte bei. - 06.09. 18:52 Uhr


HILPOLTSTEIN  - Als David Reitspies zum ersten Mal das Trikot des TV Hilpoltstein überstreifte, tat er sich als Pokalschreck hervor. Zwei Jahre später vergoldete er diesen Ruf. Fast die Hälfte der Siegpunkte beim neuerlichen Gewinn der Pokalvorrunde geht auf sein Konto. Zur Masse zeigte er auch Klasse. Mit zwei sensationellen Fünf-Satz-Siegen vermied er sowohl gegen NSU Neckarsulm als auch gegen die favorisierte Herta BSC Berlin ein Entscheidungsdoppel. [mehr...]

Para-Staffel eröffnet ein neues Zeitalter

Mit 6:49 Stunden setzen Christiane Reppe, Tim Kleinwächter und Thomas Frühwirth auf der modifizierten Challenge-Strecke neue Maßstäbe. - 06.09. 18:41 Uhr


ROTH   - Weil der Challenge Roth in diesem Jahr ausfiel, stellte eine Staffel behinderter Sportler um Hauptorganisator und Renntandem-Pilot Peter Renner kurzerhand ihren eigenen Triathlon auf die Beine. Die Ziele: Die Zeit von Vorjahressieger Andi Dreitz (7:59 Stunden) egalisieren und gleichzeitig Spenden sammeln. Am Samstag war nun Race Day für das Projekt #rekord_roth20. Es sollte ein denkwürdiger und rekordträchtiger Tag werden … [mehr...]

Zuschauermagnet ohne Publikum und Doppel

Die leere Halle bedeutet für die Tischtennis-Hochburg Hilpoltstein leere Kassen - 04.09. 17:06 Uhr


PYRAS/HILPOLTSTEIN   - Der Hopfengarten in Pyras mit erfreulicher Qualität schon abgeerntet, eine Moderation seit Menschengedenken ohne Bernd Beringer: Die Vorstellung der beiden Top-Tischtennis-Mannschaften des TV Hilpoltstein war nicht nur von Corona-Themen geprägt, aber doch schon sehr. [mehr...]

Nachrichten aus der Nachbarschaft

"Auf Ehrenmann gemacht": Verhandlung wegen Schlägerei

In Neumarkt stand ein Trio vor Gericht - vor 17 Minuten


NEUMARKT  - Der Polizeibeamte, der die Ermittlungen zu einer Schlägerei am 18. August letzten Jahres kurz nach Mitternacht auf dem Jura-Volksfest zusammenfasste, sprach vorsichtig von einem "wahrscheinlichen Tathergang". [mehr...]

  Beim Namen genannt: Die Menschen im Landkreis Neumarkt

vor 2 Stunden


Jubiläen, Geburtstage, Auszeichnungen: In dieser Bildergalerie werden Menschen aus dem Landkreis Neumarkt beim Namen genannt. [mehr...]

Altmühlsee: Bau des neuen Römerboots beginnt

Das erste Römerboot wäre am Dechsendorfer Weiher fast abgesoffen - vor 5 Stunden


GUNZENHAUSEN  - Am Donnerstag, 24. September, startet am Altmühlsee das Projekt Römerboot. Ein erste namens Fridericiana Alexandrina Navis war bisher am Dechsendorfer Weiher stationiert und wäre dort fast abgesoffen. [mehr...]

Corona wirbelt den Schul-Alltag durcheinander

In den Schulen im Landkreis Neumarkt sind die ersten Probleme aufgetaucht - vor 5 Stunden


NEUMARKT  - Am 8. September sind die Schulen im Landkreis Neumarkt wieder im Regelbetrieb mit Präsenzunterricht für alle Schüler gestartet. Von Normalität kann noch lange keine Rede sein. [mehr...]

Neuer Kreisbrandrat für Weißenburg-Gunzenhausen

Der Burgsalacher Volker Satzinger wird Nachfolger von Werner Kastner. - vor 5 Stunden


WEISSENBURG  - Die Kommandanten der Feuerwehren des Landkreises haben einen neuen Kreisbrandrat gewählt. Ab 1. Oktober wird Volker Satzinger aus Burgsalach dieses Amt übernehmen. Er setzte sich gegen Andreas Seegmüller durch. [mehr...]

Polsingen: Herbstmarkt statt Apfel- oder Kürbisfest

Schlossgut Polsingen präsentiert die Früchte des Herbstes - vor 5 Stunden


POLSINGEN  - Die Kürbisse sind geerntet, die Äpfel gepflückt. Wegen der Corona-Pandemie kann heuer aber weder das Kürbisfest in Westheim noch das Apfelfest auf Schlossgut Polsingen in gewohnter Weise über die Bühne gehen. [mehr...]