13°

Samstag, 25.05.2019

|

83-Jähriger stirbt bei Zimmerbrand in Adelsdorf

Für einen Mann kam jede Hilfe zu spät - Ermittlungen laufen an - 18.12.2018 07:46 Uhr

Am Montag gegen 21.30 Uhr geriet ein Zimmer eines Hauses in der Flurstraße in Adelsdorf im Landkreis Erlangen-Höchstadt aus weiterhin noch nicht geklärter Ursache in Brand. Die alarmierte Feuerwehr konnte den Brand jedoch schnell löschen, das Feuer griff nicht auf das gesamte Haus über.

Ein 83-Jähriger konnte nicht rechtzeitig aus den Flammen gerettet werden und erlag noch im Haus seinen schweren Verletzungen. Eine 80-jährige Frau, welche ebenfalls im Zimmer war, wurde gerettet und musste vom Rettungsdienst versorgt werden.

Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt. Der Kriminaldauerdienst hat die Ermittlungen übernommen.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

lie E-Mail

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Adelsdorf, Erlangen