Mittwoch, 23.10.2019

|

BMW und Polo kollidieren bei Schirnsdorf

20-jähriger BMW-Fahrer wurde bei dem Aufprall verletzt - 13.04.2019 12:50 Uhr

Der 20-jährige BMW-Fahrer war auf der Staatsstraße von Höchstadt kommend in Richtung Mühlhausen unterwegs und wollte bei Schirnsdorf nach links abbiegen. Als er wegen des Gegenverkehrs kurz anhielt, fuhr eine VW-Polo-Fahrerin in das Heck des BMW.

Der BMW-Fahrer wurde verletzt und musste mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Polo war durch den Aufprall so schwer beschädigt, dass er an der Unfallstelle von einem Abschleppdienst geborgen werden musste. Der Verkehr wurde von der freiwilligen Feuerwehr Mühlhausen kurzzeitig einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet. 

Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.

 

 

lvm E-Mail

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Höchstadt