21°

Donnerstag, 22.08.2019

|

Erlanger baut Crash am Tag vor der Fahrprüfung

Unglücksrabe fährt in den Straßengraben - Er zog sich mehrere Prellungen zu - 09.08.2019 09:29 Uhr

Am Donnerstag gegen 19.25 Uhr befuhr der Mann mit seinem Motorrad, gefolgt von seinem Fahrlehrer, die Kreisstraße ERH 25 von Haundorf in Richtung Beutelsdorf. Auf der Strecke kam er ohne Fremdeinwirkung aus unbekannten Gründen in einer langgezogenen Linkskurve von der Fahrbahn nach rechts ins Bankett ab.

Es gelang ihm nicht mehr, vom Bankett zurück auf die Fahrbahn zu steuern. Stattdessen fuhr er in den neben der Fahrbahn befindlichen Graben und stürzte mit seinem Motorrad. Der Fahrlehrer hatte keine Möglichkeiten, seinem Schüler noch irgendwie zu helfen.

Der Krad-Fahrer kam leicht verletzt mit diversen Prellungen in die Chirurgie nach Erlangen. Am Motorrad entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Fremdschaden entstand weiter nicht. 

nn

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Erlangen, Beutelsdorf, Haundorf