17°

Montag, 10.08.2020

|

Schwarzenbach: Feuerwehr rettet junge Schwäne

Die Jungtiere hatten sich in einem Netz verfangen - 22.06.2020 13:09 Uhr

Bei den gezeigten Schwänen handelt es sich nicht um die geretteten Tiere, sondern um ein Symbolbild.

© Matt Campbell (dpa)


Die alarmierten Kräfte aus Höchstadt trafen alle Vorbereitungen, um mit dem auf dem Rüstwagen befindlichen Schlauchboot den Weiher zu befahren und die Jungtiere zu retten.

Zeitgleich schickte die Ortsteilwehr Schwarzenbach einen Kameraden mit Watthose ins Wasser. Dieser konnte dann die Schwäne befreien. Somit war ein weiteres Eingreifen der vor Ort befindlichen Feuerwehren Höchstadt, Sterpersdorf und Uehlfeld nicht notwendig.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


Bilderstrecke zum Thema

Schlafender Schwan am Wöhrder See sorgt für Aufregung

Am Donnerstagnachmittag rückten Feuerwehrleute zu einem besonderen Einsatz aus. Passanten hatten das regungslose Tier gesehen und gedacht, es sei eingefroren. Doch der Schwan schlief lediglich.


nn

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Schwarzenbach