Samstag, 21.09.2019

|

Leichenfund in Regensburg: Polizei gibt Details bekannt

Todesumstände weiterhin ungeklärt - 19.08.2019 09:13 Uhr

In einem Gebüsch im Ziegelweg in Regensburg, unweit eines Sportplatzes, hatten am späten Sonntagnachmittag Passanten eine leblose Person gefunden. Der verständigte Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen. Das Polizeipräsidium Oberpfalz teilte am Montag mit, dass es sich bei dem Toten um einen 60-jährigen Mann handle, der in Regensburg wohnte. Ersten Einschätzungen zufolge ist der Mann schon mehrere Tage tot.

Ein Obduktionstermin wurde für diese Woche anberaumt. Die Ermittler erhoffen sich dadurch Hinweise auf die genaue Todesursache. Derzeit werden die Ermittlungen von der Kriminalpolizei Regensburg in alle Richtungen geführt.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

eli

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Neumarkt