Freitag, 28.02.2020

|

Linien S2 und S5: Neue S-Bahnen nach Roth werden getestet

Moderne Züge sollen noch 2020 Richtung Roth und Allersberg eingesetzt werden - 08.02.2020 08:36 Uhr

Bislang bekam man die moderne S-Bahn-Generation in Nürnberg noch nicht zu Gesicht. Jetzt sind am Hauptbahnhof für die kommenden Wochen zwei Züge für Schulungszwecke stationiert. © Foto: Heinz Wraneschitz


Insgesamt 27 neue Züge werden dieses Jahr das S-Bahn-Netz in und um Nürnberg verstärken, die die veralteten Wagen ersetzen werden. Die Bahnen werden auf der Linie S 2 von Roth nach Altdorf und der Linie S 5 nach Allersberg eingesetzt. Das neue Zugmodell bietet Sitzplätze für 230 Passagiere und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 160 Kilometern pro Stunde. Die Züge sind komplett barrierefrei. Insgesamt investiert die Deutsche Bahn rund 160 Millionen Euro in die neuen Fahrzeuge.


Sie haben auch Geschichten rund um ihre Zugfahrten zu erzählen? Treten Sie unserer Facebook-Gruppe bei: 

Wer die Strecken Richtung Ansbach, Schwabach, Roth und Treuchtlingen nutzt, ist hier genau richtig. Unter diesem Link können Sie der Gruppe beitreten. 


ifi E-Mail

2

2 Kommentare

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Nürnberg, Roth, Allersberg