Montag, 19.04.2021

|

zum Thema

Mit.Menschen: Matthias Fifka, FCN-Aufsichtsrat und Erklärer

Warum ein Professor den Elfenbeinturm verlässt - 19.11.2020 07:15 Uhr

Er erklärt die Welt und bald vielleicht auch den 1. FCN: Matthias Fifka

26.03.2020 © Marek Matustik


Matthias Fifka erklärt den Deutschen die Welt. Der Wirtschaftsprofessor aus Nürnberg ist Stammgast in TV-Sendungen, die sich mit Wirtschaft, Politik und Wirtschaftspolitik befassen. Matthias Fifka ist ein Experte. Er spricht über die Folgen des Brexit genauso wie über den Cum-Ex-Skandal oder die Folgen des Corona-Virus für die Weltwirtschaft. Jüngst hat er auf der Plattform Twitter sehr ausführlich die US-Wahl kommentiert.


Mit.Menschen: Matthias Fifka - der Erklärer aus Nürnberg

Fifka hat in den USA gelebt, in Spanien und in Köln, ist aber dennoch irgendwann zurückgekehrt nach Franken und an die Friedrich-Alexander-Universität. Im Podcast spricht er darüber, wie seine Kollegen aus der Wissenschaft darauf reagieren, dass da einer die Öffentlichkeit sucht und findet, statt im Elfenbeinturm zu bleiben. Er spricht außerdem über Rockmusik und die Jugend.


Und weil er seit einigen Wochen auch noch Aufsichtsrat des 1. FC Nürnberg ist, spricht er auch noch über den Club. Wenngleich er da vielleicht noch ein wenig braucht, um diesen Verein erst zu verstehen und dann erklären zu können.

Alle Folgen des Podcasts "Mit.Menschen" finden Sie hier.

Alle Folgen unserer nordbayern-Podcasts finden Sie in unserem Podcast-Archiv.

Mit.Menschen auf Spotify

Mit.Menschen auf Deezer

Mit.Menschen bei Apple Podcast

Kennen Sie schon unserem neuen täglichen "Newsletter "Mittags um 12 - Zeit für die Region"? Montag bis Freitag um 12 Uhr in Ihrem Mailpostfach mit allen wichtigen Infos aus der Region. Einfach kostenlos bestellen.

1

1 Kommentar

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Nürnberg