Es geht wieder los!

Mord in der Tiefgarage: abgründe. geht in eine neue Staffel

Autorenfoto Ulrike Löw
Ulrike Löw

E-Mail zur Autorenseite

19.11.2021, 06:00 Uhr
Mord in der Tiefgarage: Neue Folge von abgründe.

Mord in der Tiefgarage: Neue Folge von abgründe. © Hilde Stümpel

5. März 1999, Stellplatz Nummer 23: Um 7.30 Uhr sahen Zeugen eine Frau in einer Blutlache auf dem dreckigen Fußboden einer Tiefgarage in der Erlanger Nägelsbachstraße liegen. Es war Susanne M. (27). Als Arzthelferin war sie in einer Praxis in diesem Gebäude tätig. Wer für ihren Tod verantwortlich ist, ist bis heute offen.

Der Podcast abgründe. geht mit einer neuen Staffel online, in der ersten Folge sprechen wir über diese Bluttat.

Keine Kommentare