11°

Mittwoch, 12.05.2021

|

Nach Zusammenstoß: BMW zwischen Zug eingeklemmt

Der Zug prallte in die Beifahrerseite - 14.04.2021 18:26 Uhr

Der BMW wurde zwischen dem Zug und dem Geländer eingekeilt.

14.04.2021 © NEWS5 / Merzbach, NEWS5


An einem unbeschrankten Bahnübergang kollidierte der BMW mit dem Personenzug und wurde dadurch zwischen dem Zug und dem Geländer eingeklemmt. Da der Zug in die Beifahrerseite prallte, kam der Fahrer glücklicherweise mit mittelschweren Verletzungen davon. Der Zugführer sowie ein Fahrgast blieben indes unverletzt. Die Beifahrerseite des BMWs wurde derweil völlig zerstört.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


tso

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus dem Ressort: Region