Altdorf: Vermisste Frau wieder aufgetaucht

23.8.2016, 12:57 Uhr
Die Suche mit dem Polizeihubschrauber war erfolgreich.

Die Suche mit dem Polizeihubschrauber war erfolgreich. © Polizei

Die 79-Jährige war seit Samstagvormittag vermisst. Die Frau war letztmals an ihrer Wohnadresse in einem Seniorenheim in Rummelsberg gesehen worden und seither verschwunden. Die Polizeiinspektion Altdorf suchte mit Unterstützung der Rettungshundestaffel, eines Polizeihubschraubers mit Wärmebildkamera und starker Feuerwehrkräfte nach der Frau. Einheiten der Bereitschaftspolizei kamen später hinzu.

Am Montag meldete sich ein Zeuge. Er war sich sicher, die Frau im Bereich des Ortsteils Hahnhof gesehen zu haben. Die Gegend wurde daraufhin durch mehrere Streifen der Polizeiinspektion Altdorf abgesucht und der Polizeihubschrauber mit Wärmebildkamera angefordert. Er war es schließlich, der die 79-Jährige kurz vor Mitternacht auf einer Freifläche zwischen Weiherhaus und der S-Bahnlinie Feucht-Altdorf liegend ausmachen und die Einsatzkräfte zur Fundstelle lotsen konnte. Die Frau war ansprechbar und wurde durch den Rettungsdienst vorsorglich ins Krankenhaus gebracht.