16°

Montag, 14.10.2019

|

Bewerbungszeit läuft: "Stille Helden" aus Neumarkt gesucht

Freiwilligen-Agentur Neumarkt sucht Nachbarn, die ohne großes Aufheben anpacken - 09.10.2019 16:42 Uhr

Egal, ob Heckenschnitt, Einkaufen gehen oder andere Dienste: Manch einer ist froh, wenn Leute aus der Nachbarschaft einfach so helfen. (Symbolfoto). © Stefan Hippel


"Wer jemanden kennt, der sich für andere Mitmenschen engagiert, kann diesen jetzt melden", sagt Sebastian Schauer von der Freiwilligen Agentur Neumarkt. Bis Mitte November werden die Vorschläge entgegen genommen.

Anfang Dezember wählt die Jury aus den Vorschlägen die "Stillen Helden 2019", die beim Neujahrsempfang der Stadt Neumarkt im Januar 2020 ausgezeichnet werden. Gesucht werden zwei Einzelpersonen und eine Organisation als Preisträger. Neben einem Geldpreis erhalten sie eine Urkunde als kleine Anerkennung.

Formulare im Bürgerhaus, der Touri-Info und online

Dafür muss der kleine Bewerbungsbogen ausgefüllt bis 22. November 2019 im Bürgerhaus landen. Die ersten Meldungen liegen bereits vor. Den Flyer mit dem Formular gibt es im Bürgerhaus, in der Touristinfo der Stadt Neumarkt oder unter www.fan-neumarkt.de zum Download. Gerne sendet die FAN den Flyer auch zu.

Weitere Informationen zu den "Stillen Helden" gibt es auch montags von zehn bis zwölf sowie donnerstags von 16 bis 18 Uhr im Bürgerhaus und unter Tel. (0 91 81) 2 55-26 04.

nn

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Neumarkt