19°

Mittwoch, 08.04.2020

|

Doppelherz-Spende für guten Zweck

Neumarkter Musikerinnen unterstützen elternlose Mädchen in Albanien - 14.01.2020 13:14 Uhr

Eine stolze Summe steht auf dem Show-Scheck.


Für ihre Einstimmung auf Weihnachten in Eckental und in der Pfarrkirche St. Willibald in Woffenbach verlangten die Neumarkter Musikerinnen Verena Gundlfinger und Stefanie Seger keinen Eintritt. Stattdessen konnten die Gäste Spenden ins Körbchen legen.

Rund 750 Besucher folgten der Einladung. Die komplette Spendensumme geht an den Orden der „Dienerinnen des Herrn und der Jungfrau von Matara“. Der gespendete Betrag kommt auch elternlosen Mädchen sowie Erdbebenopfern in Albanien zugute.

 

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Neumarkt