16°

Dienstag, 20.08.2019

|

Freystadt: Karibikflair beim Rathaus

Auch heuer gibt es wieder einen Stadtstrand, der bis zum 28. Juli zum Verweilen einlädt - 21.07.2019 10:06 Uhr

Ab sofort ist der Stadtstrand Freystadt geöffnet und lädt zum gemütlichen Verweilen ein. Jeden Tag dürfen sich die Besucher auf ein neues Motto freuen. © Foto: Anne Schöll


Den Stadtstrand gibt es bereits im dritten Jahr und er wurde von den Freystädtern und den Gästen aus der Region sehr gut angenommen. Weil sich aber ein Anwohner auf dem oberen Marktplatz immer wieder beschwert hat, da er sich von dem bunten Treiben gestört fühlt, wurde die Strandanlage in diesem Jahr auf die südliche Seite des Rathauses verlegt. Aber keine Angst, für die Bürger, die im Rathaus ihre Angelegenheiten erledigen wollen, ist ein Weg freigelassen worden, der auch für Rollstuhlfahrer geeignet ist.

Bananenstauden für den Stadtstrand

Etliche Tonnen feinster, fast weißer Donausand wurden aufgeschüttet. Der plätschernde Brunnen vor dem Rathaus, Bananenstauden, Yuccapalmen und andere große Topfpflanzen bilden einen gefälligen Rahmen um den Platz. Schatten gibt es von den aufgestellten Sonnenschirmen und der Rotkastanie.

Neben einigen Sitzgarnituren stehen niedrige Tischchen zum Abstellen der Getränke für diejenigen, die sich in den Liegestühlen niederlassen. Die werden nur dann aufgestellt, wenn Betrieb ist, damit sie nicht ungebeten den Besitzer wechseln.

Das Programm

Der Stadtstrand hat ab sofort bis einschließlich Sonntag, 28. Juli, geöffnet mit täglich wechselnden Mottos wie Bella Italia, Salsa-Abend, Cocktail-Specials oder die Mallorca-Party am Samstag, 27. Juli.

Von Montag bis Donnerstag ist er jeweils von 17 bis 22 Uhr offen, an den Wochenenden eine Stunde länger, bis 23 Uhr. Beim Stadttorfest an diesem Wochenende heißt die Devise "open end". 

ANNE SCHÖLL

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Freystadt