10°

Freitag, 23.04.2021

|

Glatt und windig: Bei Pyrbaum gegen Baum geprallt

57-jährige Fahrerin wurde eingeklemmt und mittelschwer verletzt - 13.02.2021 09:49 Uhr

Bilderstrecke zum Thema

Sportwagen rauscht bei Pyrbaum in den verschneiten Wald

Die Fahrerin eines Mazda MX5 Cabrios ist kurz hinter Pyrbaum an der Grenze zum Landkreis Roth auf schneebedeckter Fahrbahn nach links abgekommen. Die Frau wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden.


In dem Bereich war die Straße glatt, der böige Wind hatte Schnee in die Straße geweht, so der aktuelle Polizeibericht vom Samstag, der weitere Details liefert. Der Mazda prallte heftig gegen einen Baum und die Frau wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt.

Von der Freiwilligen Feuerwehr Schwand wurde die Fahrerin schnell aus dem Auto befreit. Sie zog sich bei dem Unfall mittelschwere Verletzungen zu. Zur Behandlung kam sie in das Klinikum Nürnberg-Süd.
Der total beschädigte Mazda wurde abgeschleppt. Der Sachschaden beträgt rund 8000 Euro.

Foto: PFAE Die Fahrerin eines Mazda MX5 Cabrios, war auf der NM& von Pyrbaum kommend in Richtung Harrlach unterwegs. Kurz vor der Landkreisgrenze kam die Fahrzeugführerin alleinbeteiligt auf schneebedeckter Fahrbahn nach links ab, krachte gegen einen Baum und kam erst an der Landkreisgrenze zu Roth zum stehen. Die Fahrerin wurde bei dem Unfall in Ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Sie wurde dem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert. Ein ebenfalls anwesender Rettungshubschrauber kam nicht zum Einsatz.

12.02.2021 © Pressefoto Andy Eberlein



Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

 

 

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Pyrbaum