10°

Sonntag, 20.10.2019

|

Heng: Nicht ganz taufrische Ehemänner

Die "Nacht der Nächte" heißt der unterhaltsame Dreiakter, den die Theatergruppe der Feuerwehr Heng zu Ostern auf die Bühne bringt - 16.04.2019 09:30 Uhr

Männer zur Miete gibt es im Rahmen des Dreiakters, den die Theatergruppe der Freiwilligen Feuerwehr Heng nun Bühnenrealität werden lässt. Das Ehemann-Recycling verspricht einigen Spaß. © Tibor Farkas


Mit dem Dreiakter beansprucht die Theatergruppe die Lachmuskeln der Besucher. Nach dem Motto "Ob jung, ob alt, wir sind zur Stelle, wir haben den Mann für alle Fälle", leiten Lioba Michel (Daniela Silberhorn) und Anni Seidenspinner (Birgit Hofbeck) die Agentur "Leih mir einen Mann".

Neben ihrem Star-Modell Dieter Hummel (Michael Hofbeck) vermieten sie vor allem ihre nicht mehr ganz taufrischen Ehemänner Egon (Oskar Reif) und Alois (Karlheinz Meyer).

Keine Frau wird ihnen gefährlich

Seit die drei Herren vor mehr als 20 Jahren bei einem Auftrag in Hamburg schwer über die Stränge geschlagen haben, achten die zwei Frauen jedoch peinlich genau darauf, dass bei den Einsätzen ihrer Ehemänner keinerlei Gefahr von Frauenseite droht. Natürlich spielt der Besuch des Monteurs Detlef Renner (Markus Silberhorn) für die Geschehnisse eine entscheidende Rolle.

Als die Hochzeit von Liobas Sohn Florian (Marc Stubert) mit Martina (Renate Kipfstuhl) ansteht, liest Gretchen Fischer (Michaela Muschawek), eine dorfbekannte Wahrsagerin etwas in ihren Karten, das alle in Aufruhr versetzt. Die Männer setzen nun alles daran, die Hochzeitsnacht und die damit vorhergesagten Prophezeiungen zu verhindern. So kommt es, dass statt trauter Zweisamkeit des Ehepaares, im Brautgemach in jener Nacht allerlei Unruhe herrscht. Doch die Nacht der Nächte nimmt ein völlig unerwartetes Ende, das gleichzeitig für einige ein neuer Anfang ist.

Neben den beiden ersten Aufführungen am Ostersonntag sind weitere für Ostermontag, 22. April, Freitag, 26. April und Samstag, 27. April, jeweils um 19.30 Uhr, geplant.

Eintrittskarten für den Theaterspaß gibt es im Rathausshop im Centrum in Postbauer-Heng und an der Abendkasse.

nn

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Neumarkt, Postbauer-Heng