12°

Samstag, 19.10.2019

|

zum Thema

Manfred Daubner gewinnt die Sauscheibe

Schützenverein St. Hubertus Rengersricht richtete Saufeier ab - 01.04.2019 15:52 Uhr

St. Hubertus Rengersricht richtete das Sauschießen aus. © St. Hubertus


Die Sauscheibe gewann in diesem Jahr Manfred Daubner mit einem 32,2-Teiler vor Thomas Arzt (33,6-Teiler) und Gerhard Herbst (39-Teiler). 

Einen Fleischpreis sicherte sich wie im Vorjahr Mario Exner mit einem 6-Teiler vor Bruder Patrick Exner und Katharina Schwarznau. 

Die anlässlich ihres 20-jährigen Bestehens vom Kirwaboumverein Rengersricht gestiftete Jubiliäumsscheibe ergatterte sich Franz Hecker mit einem 7-Teiler vor Gottfried Rudel (36,2-Teiler) und Corinna Ferstl (51-Teiler). 

Den Preis für die Meistbeteiligung durfte der Musikverein Pyrbaum mit 27 Teilnehmern entgegennehmen. Insgesamt gingen am vorausgegangenen Sauschießen 117 Personen an den Schießstand. 

Schlussendlich bedankte sich der erste Schützenmeister Josef Zilker bei all den anwesenden Helfern, die die Fete mit ihrer tatkräftigen Unterstützung möglich machten.

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Pyrbaum, Rengersricht