22°

Dienstag, 11.08.2020

|

Musikschule Neumarkt zahlt Gebühren zurück

Weil wegen Corona der Unterricht ausgefallen ist - 27.06.2020 12:28 Uhr

 

In diesem Zeitraum konnten 733 Schüler nicht unterrichtet werden, das Angebot ruhte von der musikalischen Früherziehung bis zum Chorensemble. Die Gebühren waren aber trotzdem fällig. Denn die bisherige Satzung regelte zwar den Ausfall aufgrund persönlicher Verhinderung. Doch an einen Ausfall des Unterrichts wegen höherer Gewalt wie Naturkatastrophen oder gar einer Pandemie war nicht gedacht worden. Das hat der Ferienausschuss nun geändert. Und zwar rückwirkend bis zum 1. März.

Etwa 70 000 Euro

Der Gebührenausfall kostet die Stadt bisher 58 000 Euro. Weil die Ensembles bis zum Jahresende nicht stattfinden dürfen, kommen voraussichtlich noch 12 000 Euro dazu.

hoe

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Neumarkt