18°

Montag, 19.08.2019

|

zum Thema

Neumarkts sportlicher Betriebsausflug wird immer größer

Die 2450 Teilnehmer des Firmenlaufs starten wieder vor den Neumarkter Jurahallen - 18.07.2019 05:50 Uhr

Bilderstrecke zum Thema

Neumarker Firmenlauf 2018: 2000 Läufer gingen an den Start

Der Firmenlauf in Neumarkt startete dieses Jahr mit einem echten Teilnehmer-Rekord. Mehr als 2000 Läufer bewiesen am Donnerstagabend unter dem Motto "Gesunde Firmen laufen länger" wie fit sie sind. Ob Mit Box-Handschuhen oder Schultüten - Bewegung und gemeinsam Schwitzen stand dabei im Vordergrund.


"2450 Anmeldungen haben wir heuer", verrät Sven Hindl vom Lauf-Veranstalter "Wechselszene" einen Tag vor dem Großevent. Das sind noch einmal 300 Läufer und Walker mehr als beim eindrucksvollen Massenstart im Vorjahr.

Der "größte Betriebsausflug der Region" hat Start und Ziel wieder vor den Neumarkter Jurahallen. Rund fünf Kilometer ist die Strecke lang, nach dem gemeinsamen Warmup geht es aus am Ludwigskanal entlang in den LGS-Park, wo die Sportler eine Schleife ziehen, bevor es wieder zurück in Richtung Jurahallen geht.

Zwei kleine Änderungen

"Zwei kleinere Streckenänderungen gibt es im Vergleich zu den Vorjahren", sagt Organisator Sven Hindl. "Am Gymnasium haben wir ein Nadelöhr entzerrt und im Bereich des LGS-Geländes weichen wir einer Veranstaltung aus."

 

Im Ziel wartet dann der gemütliche Teil des Abends auf die Läufer: Bei Brotzeit, Getränken, Musikprogramm und Moderation können sich die Teams entspannt zusammensetzen. Neben den schnellsten Teams werden auch die "Fittesten" (teilnehmerstärkstes Unternehmen), die "Kreativsten", die/der schnellste Chef/in, der schnellste Azubi oder Azubine, das größte Ehemaligen-Team (Betriebsrentner) und der Handwerksbetrieb mit den meisten Teilnehmer prämiert. 

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Neumarkt