Donnerstag, 17.10.2019

|

Sengenthals Festdamen waschen Autos

Am Samstag, 21. September, bieten sie neben einer Komplettreinigung noch Kaffee und Kuchen an - 20.09.2019 10:29 Uhr

Das blaue T-Shirt ist zwar schick, aber für das Jubiläum muss schon etwas Glamouröses her. Deshalb machen die Sengenthaler Festdamen jede Menge Aktionen, um sich die Gala-Roben zu finanzieren. © mi


Derzeit planen die Festdamen für Samstag, 21. September, von 10 bis 16 Uhr einen Autowaschtag am Feuerwehrgerätehaus. Neben einer Außen- und Innenreinigung wird man Kaffee und Kuchen servieren, so die Organisatorin Stefanie Kanzler.

Die Festkleider sind teuer in der Anschaffung, deshalb hofft man, dass viele ihr Vehikel waschen und pflegen lassen.

Noch Mädchen gesucht

Weiter hofft man, dass sich noch interessierte Mädchen, die bis zum Fest 18 Jahre alt sind, bei einer der Festdamen oder bei den Kommandanten und Vorsitzenden melden. Deshalb nochmals der Aufruf an alle 16-jährigen Sengenthaler Mädchen, die in zwei Jahren gerne dabei sein möchten – bitte umgehend für dieses Highlight melden.

mi

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Sengenthal