Baustelle

Stau-Warnung für die B8 in Ochenbruck

11.5.2021, 09:55 Uhr
Die Verkehrsbeeinträchtigungen bei der Schwarzachbrücke für die Fahrtrichtung Neumarkt beginnen am Freitag, 14. Mai, ab 19 Uhr und am Samstag, 15. Mai, ab 10 Uhr.

Die Verkehrsbeeinträchtigungen bei der Schwarzachbrücke für die Fahrtrichtung Neumarkt beginnen am Freitag, 14. Mai, ab 19 Uhr und am Samstag, 15. Mai, ab 10 Uhr. © Stefan Hippel, NN

Am Samstag, 15. Mai werden die Spannbetonfertigteilträger für die Brücke eingehoben. Die Widerlager der neuen Schwarzachbrücke Ochenbruck sind fertig gestellt. Im nächsten Schritt werden Spannbetonfertigteilträger als tragendes Element des jetzt herzustellenden Überbaus eingehoben. Aufgrund der beengten Platzverhältnisse auf der Baustelle muss für das Aufstellen eines 500 Tonnen Kranes und die Anlieferung der Fertigteilträger der Verkehr mehrmals kurzfristig angehalten werden. Das Anhalten des Verkehrs dauert jeweils etwa zehn bis 15 Minuten und wird durch die Polizei erfolgen.

Die Verkehrsbeeinträchtigungen für die Fahrtrichtung Neumarkt beginnen am Freitag, 14. Mai, zwischen etwa 19 und 20 Uhr und am Samstag, 15. Mai, zwischen etwa 10 und 11 Uhr. In Fahrtrichtung Nürnberg wird der Verkehr nicht angehalten und kann frei fließen. Die Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis für diese für den Bau der Schwarzachbrücke notwendigen Beeinträchtigungen gebeten. Im Bereich der engen Baustellenumfahrung wird um erhöhte Aufmerksamkeit gebeten.