11°

Samstag, 22.02.2020

|

Sturm in Berching: Nepomuk trotzt "Sabine"

Dicker Ast verfehlte den Brückenheiligen nur knapp, das Aufräumen war schwierig. - 10.02.2020 12:30 Uhr

Der Ast einer alten Eiche im Berchinger Kufferpark wurde von Sturmtief "Sabine" abgerissen und verfehlte nur knapp den Brückenheiligen Nepomuk. Das Aufräumen gestaltete sich schwierig: Die Mitarbeiter des Berchinger Bauhofs mussten den 20 Meter langen Ast bergen und dafür sorgen, dass die Figur des Heilgen Nepomuks heil blieb. © Anton Karg


 Von einer rund 100 Jahre alten Buche im Kufferpark, Nähe Gluckmuseum, war ein Stamm dicker Ast weggebrochen, er schrammte nur wenige Zentimeter am Brückenheiligen St. Nepomuk vorbei und
donnerte mit voller Wucht auf die Sulzbrücke.

Mitarbeiter des Bauhofs Berching  mussten in einem längeren Prozess den mindestens 20 Meter langen Ast in Meterprügel zerlegen. Erschwerend kam hinzu, dass ein Großteil des Astes mit Hilfe eines Baggers vorsichtig vom Brückenheiligen weg gehoben werden musste, damit dieser nur leicht beschädigt blieb und nicht in die Sulz abstürzte.

Bilderstrecke zum Thema

Sturm in Neumarkt und Berching: Nepomuk trotzt "Sabine"

Beinahe hätte das Sturmtief "Sabine" den Brückenheiligen, die Figur von St, Nepomuk auf der Sulzbrücke, umgewuchtet. Doch der rund 20 Meter lange Ast einer alten Eiche im Kufferpark verpasste knapp den Heiligen, dafür war die Bergung eine schwierige Aktion für die Bauhof-Mitarbeiter.


In Mühlhausen waren die Bauhofarbeiter der Gemeinde Mühlhausen an der Sulzbrücke tätig. Hier waren Teile eines Baumes auf den Bürgersteig   gelandet. Außerdem musste  die Krone eine Kiefer, die auf die B 299 gefallen war  entfernt werden. Der Verkehr auf der Umgehungsstraße war nur gering eingeschränkt. Sachschaden entstand an der Leitplanke.

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Berching, Mühlhausen